Home » Alle News, Damen News

Parallel-Slalom: Anna Fenninger und Milka fahren gemeinsam in die neue Ski-Saison

© Kraft Foods / Anna Fenninger

© Kraft Foods / Anna Fenninger

BREMEN, 25. September 2015 – Die Leidenschaft für den Skisport hat sie zusammengebracht: Milka und Anna Fenninger. Ab der Skisaison 2015/16 wird die Top-Athletin mit lila Helm an den Start gehen. Für Milka gibt es heute daher gleich doppelten Grund zur Freude: Der prominente Zuwachs im Milka Ski Stars Team fällt in das große Jubiläumsjahr: Seit 20 Jahren ist Milka fester Bestandteil im Ski-Rennsport und setzt lila Akzente auf den weißen Pisten.

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Nun hat zusammengefunden, was zusammengehört: Milka und Anna Fenninger, beide die besten in ihrer Branche. „Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit Athleten sind wir sehr stolz auf die neue Partnerschaft mit Anna Fenninger, der derzeit besten Skirennfahrerin. Sie passt perfekt zu unserer Marke, denn Milka und Anna verbinden Werte wie Natürlichkeit, Authentizität und Bodenständigkeit“, so Merle Meier-Holsten, Marketing & Activation Manager Chocolate, Central Europe, Mondelēz International. „Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und eine wertvolle Partnerschaft mit ihr“, ergänzt Dieter Heger, Manager internationales Sponsoring bei Milka.

Die zarte Milka Schokolade hatte auch schon vor der Partnerschaft einen ganz besonderen Platz im Leben der bekennenden Schokoladeliebhaberin. So war Milka bei vielen von Annas emotionalen Momenten dabei. „Milka ist eine Marke, mit der ich aufgewachsen bin. Ich freue mich daher sehr über diese Partnerschaft“, so die 26-Jährige. Der neue Milka Ski Star weiter: „Es ist toll, einen so verlässlichen Partner nunmehr auch offiziell an meiner Seite zu wissen. Ich freue mich schon jetzt auf den ersten Start mit lila Helm in Sölden.“

Partnerschaft auf Augenhöhe

In den letzten 20 Jahren hatte Milka mit Anita Wachter, Hermann Maier, Luc Alphand, Maria Höfl-Riesch u.v.m. zahlreiche Größen des Skirennsports unter Vertrag. Was ist aber das Rezept für eine erfolgreiche sportliche Partnerschaft? „Für mich ist es der richtige Mix aus Professionalität und Menschlichkeit. Die Persönlichkeit muss zur Marke passen, gemeinsame Werte bilden eine gute Basis. Die Erfahrung hat uns aber auch immer wieder gezeigt, wie wichtig es ist, eine persönliche Beziehung mit dem Partner zu pflegen“, so Dieter Heger. “Wir sind sehr stolz, Anna Fenninger im Milka Ski Stars Team willkommen zu heißen und es ist eine große Freude für uns, sie bald mit lila Helm auf der Piste zu sehen.“

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte…

Die Partnerschaft zwischen Milka und Anna Fenninger wird derzeit in einer Online-Kampagne greifbar. „Uns war es wichtig aufzuzeigen, wieso Milka und Anna gemeinsame Wege gehen“, so Dieter Heger von Milka. In zwei Teaser Videos, die bereits zu sehen sind, gewährt Anna Einblicke in ihre Überlegungen zu Partnern und einem neuen Sponsoringpartner an ihrer Seite. Die Auflösung, warum Anna und Milka jetzt gemeinsame Wege gehen, zeigt der dritte Teil, der ab sofort zu sehen ist.

Milka Ski Stars – Erfolg mit lila Helm

Anna Fenninger ist das „jüngste“ Mitglied des internationalen Milka Ski Stars Teams. Die 26-Jährige ist Olympiasiegerin und dreimalige Weltmeisterin und kann bereits auf 14 Weltcupsiege sowie 43 Podestplätze zurückblicken. Mit der Saison 2015/16 startet sie in die 10. Weltcup-Saison und geht erstmals mit Milka Helm an den Start. An ihrer Seite starten die Österreicherin Michaela Kirchgasser, die Französin Tessa Worley, die Tschechin Sarka Strachova und die Italienerin Elena Curtoni. Die Slowenin Tina Maze legt derzeit eine einjährige Pause ein, um danach über ihre weitere Karriere zu entscheiden.

Milka Ski Stars Online: www.milkaskistars.com

Milka Ski Stars auf Facebook: www.facebook.com/milkaskistars

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.