Home » Alle News, Herren News

Patrick Küng denkt an die Heim-WM in St. Moritz

Patrick Küng denkt an die Heim-WM in St. Moritz

Patrick Küng denkt an die Heim-WM in St. Moritz

Glarus/St. Moritz – Lange Zeit war es still um den eidgenössischen Skirennläufer Patrick Küng. Nun hat er sich mit dem einstigen Vizeweltmeister von 1982 getroffen. Dabei handelt es sich um Conradin Cathomen. Beim Saisonfinale in St. Moritz trafen sich die beiden Skigrößen und plauderten miteinander.

Auch wenn Küng noch verletzt ist war er bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt schon erfolgreicher als Cathomen. Denn der Glarner fuhr bei der Ski-WM 2015 in Beaver Creek zu Abfahrtsgold. Und im nächsten Jahr steht die Heim-Weltmeisterschaft in St. Moritz auf dem Programm.

Grund genug, noch einmal im Sommer das Beste aus sich herauszuholen, die Verletzung auszukurieren, um dann pünktlich zum Saisonhöhepunkt fit und im Besitz aller Kräfte an den Start zu gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.suedostschweiz.ch

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.