Home » Alle News, Fis & Europacup

Paula Moltzan und David Chodounsky sorgen für US-Triumph in Coronet Peak

© Gerwig Löffelholz  /  David Chodounsky

© Gerwig Löffelholz / David Chodounsky

Coronet Peak – Heute wurde im neuseeländischen Coronet Peak ein Damenslalom ausgetragen. Dabei gewann die US-Amerikanerin Paula Moltzan in einer Gesamtzeit von 1.29,04 Minuten. Sie verwies die Halbzeitführende Michelle Gisin aus der Schweiz um sieben Hundertstelsekunden und Landsfrau Megan McJames (+0,86) auf die Ränge zwei und drei.

Mit der Startnummer 13 ging Julia Dygruber aus Österreich ins Rennen. Sie belegte mit 1,17 Sekunden Rückstand den vierten Rang. Hinter der mit der Startnummer 1 an den Start gegangenen Rikke Gasmann-Brott aus Norwegen (+1,20), die den fünften Platz belegte, folgte mit Elisabeth Kappaurer, Hannah Köck, Rosina Schneeberger und die weltcuperfahrene Eva-Maria Brem eine wahrliche ÖSV-Phalanx auf den Rängen sechs bis neun, die nicht nur als Team voll auftrumpfen konnten, sondern innerhalb einer Zehntelsekunde lagen.

Mit einem Rückstand von 1,65 Sekunden rundete die junge Japanerin Asa Ando (Jahrgang 1996) die Top-10 ab. Beste DSV-Athletin war Monica Hübner auf Platz 15.

Kommen wir zu den Herren. Hier war Moltzans Landsmann David Chodounsky nicht zu stoppen. Er benötigte für seinen Sieg im Torlauf eine Zeit von 1.25,24 Minuten. Hinter dem US-Amerikaner freuten sich Akira Sasaki aus Japan (+0,08) und Adam Zampa aus der Slowakei (+0,37) über die Ränge zwei und drei. Hinter Anton Lahdenperae aus Schweden (+0,89) kam Chodounskys Landsmann Colby Granstrom (+1,04) als zweitbester US-Boy auf den fünften Gesamtrang. Der Brite David Ryding, der Norweger Jonathan Nordbotten und der US-Amerikaner Tim Kelley rundeten die Top-8 ab.

Hinter dem ÖSV-Läufer Michael Matt (+1,60) auf Rang neun kam DSV-Starter Philipp Schmid (+2,02) auf den zehnten Gesamtrang.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.