Home » Alle News, Herren News

Peter Fill und Dominik Paris wollten sicher mehr

Peter Fill und Dominik Paris wollten sicher mehr

Peter Fill und Dominik Paris wollten sicher mehr

St. Moritz – Die Südtiroler Skirennläufer Peter Fill und Dominik Paris wollten bei der WM-Abfahrt, die von gestern auf heute verschoben wurde und ohne den steilen Starthang auskommen musste, um die Medaillen mitkämpfen.

Doch eine ordentliche, nahezu fehlerfreie Fahrt reichte nicht. Das Duo war zu langsam, um sich mit Edelmetall zu belohnen. Bei dem Rennen, das von Lokalmatador Beat Feuz gewonnen wurde, mussten die Südtiroler mit Platz neun (Fill) und 13 (Paris) zufrieden sein.

Bei den Damen gab es für Verena Stuffer und Hanna Schnarf im Rahmen der WM-Abfahrt, die ebenfalls am heutigen Sonntag ausgetragen wurde, die Ränge 19 und 22. Die Grödnerin verlor oben schon viel Zeit, und man darf nicht vergessen, dass die Pustererin gesundheitlich angeschlagen war. Es siegte die slowenische Starterin Ilka Štuhec.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

© Archivio FISI / Peter Fill und Dominik Paris (ITA) (Pier Marco Tacca/Pentaphoto)

© Archivio FISI / Peter Fill und Dominik Paris (ITA) (Pier Marco Tacca/Pentaphoto)

Anmerkungen werden geschlossen.