Home » Alle News, Fis & Europacup

Portoroz ist bereit für das FIS-Meeting

© fisi.org / Portoroz ist bereit für das FIS-Meeting

© fisi.org / Portoroz ist bereit für das FIS-Meeting

Portoroz – Das slowenische Portoroz ist Austragungsort des FIS-Meetings. Dabei wird der Weltcupkalender besprochen. Die ersten Vorschläge kommen aus dem Europacup. Im vergangenen Winter debütierte Kitzbühel in dieser Rennserie, und das Komitee wurde gelobt. Außerdem wurde festgelegt, dass bei der nächsten FIS-Tagung in Zürich (3.-7. Oktober) der Kalender einen offiziellen Charakter bekommt.

Weitere Programmschwerpunkte sind die verschiedenen Veranstaltungen auf italienischem Schnee und hier die Testrennen im Fassatal im Hinblick auf die Junioren-WM 2019. Die Versammlung endet mit dem wichtigen Vorschlag, dass die Punkte, die in den Parallelrennen erzielt werden, nicht in die Slalom- oder Riesentorlaufwertung einfließen. Sie werden nur am Ende, vor dem Saisonkehraus, gezählt, um das Schlussranking festzustellen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

 

Anmerkungen werden geschlossen.