Home » Alle News, Damen News

Rahel Kopp freut sich über Schweizer Meistertitel in der Alpinen Kombination

© Kraft Foods / Rahel Kopp

© Kraft Foods / Rahel Kopp

Zum Abschluss der Schweizer Meisterschaften der Damen sicherte sich Rahel Kopp den Titel in der Alpinen Kombination. In Zinal setzte sich die 22-Jährige in einem spannenden Finallauf, in einer Gesamtzeit von 1:48.57, mit einem knappen Vorsprung vor Michelle Gisin (+ 0.12) und Melanie Meillard durch. Gisin verbesserte sich dabei im Slalomdurchgang mit Laufbestzeit um sechs Plätze und konnte sich am Ende über die Silbermedaille freuen.

Denise Feierabend (+ 0.95), die sich am Vormittag über die Schweizer Meisterschaft im Super-G freuen konnte, reihte sich vor Aline Danioth (5. Platz – + 1.58) und Ester Ledecka (6. – + 2.20) aus Tschechien, auf dem vierten Rang ein.

Luana Flütsch (7. – + 2.61), Thea Waldleben (8. – + 2.86), Carole Bissig (9. – + 2.96) und Nicole Good (10. – + 3.20) rundeten die Top Ten ab.

Während für die Damen die Schweizer Meisterschaften mit den heutigen Rennen beendet wurden, steht für die Herren am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. 04.2016 in Davos, noch die Entscheidungen im Super-G und in der Alpinen Kombination auf dem Programm.

09-endstand-schweizer-meisterschaft-kombi-damen-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.