Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Ramon Zenhäusern gewinnt Europacup-Slalom in Fjätervålen

© Gerwig Löffelholz / Ramon Zenhäusern (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Ramon Zenhäusern (SUI)

Fjätervålen – Bei leichtem Schneefall wurde heute im schwedischen Fjätervålen ein EC-Slalom der Herren ausgetragen. Dabei feierte die Schweiz einen Dreifacherfolg. So siegte Ramon Zenhäusern in einer Zeit von 1.45,81 Minuten. Seine Landsmänner Reto Schmidiger (+0,65) und Marc Rochat (+0,67) klassierten sich auf den Rängen zwei und drei.

Auf Position vier und fünf fuhren mit Noël Clement (+0,72) und Robin Buffet (+0,77) zwei Burschen aus dem französischen Ski-Team. Bester Österreicher wurde Dominik Raschner (+0,88), der im Finale vier Plätze gut machte und als Sechster abschwang. Dahinter klassierte sich sein Landsmann Johannes Strolz (+0,90) auf Rang sieben. Die besten Zehn wurden vom Kroaten Matej Vidovic (+0,95), dem Finnen Jens Henttinen (+1,14) und dem Italiener Tommaso Sala (+1,20) abgerundet.

Die besten Deutschen waren Philipp Schmid (+1,33) und Dominik Stehle (+1,58) auf den Positionen elf und 13. Dazwischen klassierte sich der junge ÖSV-Mann Fabio Gstrein (+1,57) auf Rang zwölf. Gstreins Mannschaftskollege Thomas Hettegger war auf die Hundertstelsekunde genau gleich schnell wie Stehle. Bester Südtiroler war Fabian Bacher (+1,73). Er belegte am Ende des Tages den 15. Platz.

Großes Pech hatte der Lokalmatador Kristoffer Jakobsen. Der Mann aus dem Drei-Kronen-Team lag zur Halbzeit noch auf dem aussichtsreichen zweiten Rang, ehe er im Finaldurchgang ausschied. Morgen steht, ebenfalls in Fjätervålen, ein weiterer Torlauf auf dem Kalenderblatt. Es kann gut sein, dass dem Athleten aus dem hohen Norden Europas die Revanche gelingt.

Offizieller FIS Endstand: 1. Europacup Slalom der Herren in Fjätervålen

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.