Home » Alle News, Herren News, Top News

Rennwochenende in Beaver Creek abgesagt

Rennwochenende in Beaver Creek abgesagt

Rennwochenende in Beaver Creek abgesagt

Nun ist die Entscheidung endgültig gefallen. Nach Lake Louise musste die FIS auch die Herrenrennen in Beaver Creek absagen. Grund dafür waren die zu hohen Temperaturen und der Schneemangel in Nordamerika.

Auf der berühmt, berüchtigten „Birds of Prey“ Rennpiste sollten vom 2. bis 4. Dezember drei Rennen (Abfahrt, Super-G und Riesenslalom) ausgetragen werden. Laut letzten Informationen von Herren-Renndirektor Markus Waldner soll das Rennwochenend nun in Europa ausgetragen werden. Als Ersatzort für die Durchführung der abgesagten Rennen hat der Internationale Skiverband Val d’Isére ins Auge gefasst. Eine offizielle Bestätigung seitens der FIS liegt jedoch noch nicht vor.

FIS-SKI
FRIDAY 18 NOVEMBER 2016
audi{basic;sport} FIS Official Communication
AUDI FIS SKI WORLD CUP 2016/2017
longines{basic;sport}
Audi FIS Ski World Cup races in Beaver Creek (USA) cancelled
Due to warm temperatures, lack of snow and unfavourable weather forecasts,
the men‘s World Cup races in Beaver Creek (USA) scheduled
for December 2nd, 3rd and 4th have been cancelled.
Rescheduling of the events will be communicated as soon as possible.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.