Home » Alle News, Damen News, Top News

Riesenslalom der Damen in Courchevel ist ABGESAGT

Riesenslalom der Damen in Courchevel ist ABGESAGT

Riesenslalom der Damen in Courchevel ist ABGESAGT

Courchevel – Nachdem der erste Lauf des Riesenslaloms der Damen im französischen Courchevel nach 19 Starterinnen abgebrochen wurde, wurde die Neuansetzung auf 12.15 und dann auf 12.30 Uhr terminiert.

Der Wind war sehr stark und ließ keine fairen Bedingungen zu. Kurz vor dem zweiten Neuansetzungstermin entschied sich die FIS in Absprache mit der Rennleistung, das Rennen komplett abzusagen.

Wo das Rennen nachgetragen wird, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Auch eine Verschiebung auf den morgigen Mittwoch stand zunächst noch zur Diskussion, wurde dann jedoch verworfen. Der Kalender der Damen ist eng gesteckt, und zudem steht ja in diesem Winter die Ski-WM in St. Moritz auf dem Programm.

Die Skiweltcup-Damen reisen nun weiter nach Österreich. Nach Weihnachten, am 28. Dezember um 10.30 Uhr bzw. 13.30 Uhr, steht der nächste Riesenslalom in Semmering auf dem Programm.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.