Home » Alle News, Herren News

UPDATE: Riesentorlauf der Herren in Sölden – Saisonauftakt – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Traumwetter - Sölden 2013

Traumwetter - Sölden 2013

Am Sonntag, den 27. Oktober starten auch die Herren am Rettenbachferner, in knapp über 3000 m Seehöhe in die Olympiasaison 2013/14. Hier geht es um den Auftaktsieg. „Chef im Steilhang“ war in den Jahren 2011 und 2012 US-Boy Ted Ligety. Wie aus Trainerkreisen zu hören ist, zählen aber der Österreicher Marcel Hirscher, der Franzose Alexis Pinturault und Aksel Lund Svindal aus Norwegen genauso zum engsten Favoritenkreis. Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.

Der Hang von Sölden ist ein sehr anspruchsvoller Kurs, der keinen groben und großen Fehler erlaubt. Überraschungen sind eher selten, und wer den Auftakt gut gestaltet, kann im Olympia-Winter 2013/14 mit breiterer Brust in die nächsten Rennen gehen. Der Steilhang hat laut Pistenchef Isi Grüner eine kompakte Schneeauflage von annähernd 2,30 m. Selbst abseits der Rennpiste herrschen perfekte Bedingungen für den Publikumslauf.

08.50 Uhr: FIS Jury Info – Due to wind today’s men’s giant slalom race in Soelden will start from the reserve starting position.

08.40 Uhr: Die FIS hat grünes Licht für das Auftaktrennen der Herren in Sölden geben. Die Startzeit 09.30 Uhr wurde bestätigt. Der Start wird jedoch um 10 Tore nach unten verlegt. Die Besichtigung auf dem Rettenbachferner ist gerade zu Ende gegangen. Die Startliste für den 1. Durchgang, sowie den Liveticker zum Rennen finden sie in unserer Navigationsleiste oben.

08.10 Uhr: Fahnen und Werbetransparente sind weitgehend abgebaut. Es weht immer noch heftiger Wind, dies soll sich auch im Laufe des Tages nicht ändern. Am Nachmittag ziehen Wolken auf und es kann beim Finaldurchgang den einen oder anderen Schauer geben. 

07.00 Uhr: Strahlender Sonnenschein auf dem Rettenbachferner. Auf 2670 m Höhe eine Temperatur um die 8° Grad und sehr heftige Windböen. Gegen Mittag werden mehr Wolken aufziehen. Rainer Schönfelder geht heute als Vorläufer an den Start und wird dann seine Karriere offiziell beenden. 

06.45 Uhr: Durch die Zeitumstellung wird es langsam hell in Sölden – Zur Zeit noch Windgeschwindigkeiten bis 80 km/h.

06.30 Uhr:  Über Nacht ist es in Sölden sehr windig geworden. Der Wind hat einige Transparente und Wegweißer umgeworfen. Die Verantwortlichen bringen zur Zeit alles in Ordnung. Dem Rennen sollte jedoch nichts im Wege stehen. In Sölden, im Ort, hat es zur Zeit 7° Grad plus.

Als großer Favorit geht Riesenslalomweltmeister Ted Ligety ins Rennen. Seine beiden größten Konkurrenten sind Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher aus Salzburg und der Franzose Alexis Pinturault.

Schenkt man den Buchmachern Glauben, sind Thomas Fanara (FRA), Philipp Schörghofer (AUT), Fritz Dopfer (GER), Aksel Lund Svindal (NOR) und Benjamin Raich (AUT) heiße Eisen für einen Podestplatz. ÖSV-Routinier Raich geht schon zum 13. Mal bei seinem Heimrennen an den Start, unter die ersten Drei hat es aber der sympathische Pitztaler noch nie geschafft.

ORF 1, Eurosport, ARD und SF 2 (alle aktuellen TV-Termine finden Sie bei TV-SPORT.de) sind LIVE auf dem Rettenbachferner dabei, wenn es für die Athleten darum geht, beim Weltcup-Auftakt ihre Form im Hinblick auf die kommende Saison zu testen.

Damit Sie auch während der Rennen immer die aktuellen Zeiten im Auge haben, bieten wir auch in diesem Jahr den FIS „Ticker in Echtzeit“ an. Von der ersten Zwischenzeit bis zum Zieleinlauf haben Sie alle Zeiten auf ihrem Bildschirm. Egal, ob zu Hause vor dem TV-Gerät, bei der Arbeit oder im Büro, bei uns werden Sie immer bestens informiert und mit Hintergrundgeschichten rund um den weißen Skizirkus verwöhnt. Die offizielle Startliste – ab ca. 19.15 Uhr – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.