Home » Alle News, Damen News

Roberta Midali: „Es ist wichtig nie aufzugeben.“

© Gerwig Löffelholz / Roberta Midali (ITA)

© Gerwig Löffelholz / Roberta Midali (ITA)

Ende März 2015 sorgte Roberta Midali bei den italienischen Meisterschaften mit dem Titel im Torlauf für eine kleine Überraschung. Vor dem größten Erfolg in ihrer Karriere ging die 20-Jährige bisher bei 29 Europacuprennen an den Start, und konnte sich dabei viermal innerhalb der Top 30 klassieren. Bei FIS Rennen stand sie sechzehnmal auf dem Podest und konnte sechs Rennen für sich entscheiden (4 x RS, 1 x SL, 1 x SG). Gerade am Ende der vergangenen Saison liefe es für die aus Bergamo stammende Athletin immer besser.

Das Onlineportal Raceskimagazine.it bat die 20-Jährige zum Gespräch und blickte mit Roberta Midali in die Vergangenheit, aber auch bereits in die kommende Saison.

Roberta, wie würdest du die Saison 2014/15 bewerten?

„Ich würde sagen durchwachsen. Am Ende der Saison konnte ich einen großen Sieg feiern, aber unter der Saison habe ich bei viel Aufwand zu wenig Erfolge erzielt. Ich habe, durch Fehler und Ausfälle viele Möglichkeiten vergeben.“

Was war dein bester, was dein negativster Moment in der zurückliegenden Saison?

„Der beste und schönste Moment war natürlich der Gewinn der italienischen Slalommeisterschaft. Besonders negativ sind mir die Rennen im norwegischen Hemsedal in Erinnerung. Gerade solche Rückschläge am Anfang einer Saison sind schwer zu verdauen.“

Wie verläuft die Arbeit mit den Trainern und deinen Kolleginnen?

„Ich habe mich sehr gut in das Team von Cesare Pastore eingelebt. Die Zusammenarbeit unter uns Mädchen, aber auch mit dem Trainer-Team ist sehr gut. Wir können sagen dass uns optimale Vorgaben geboten werden um uns sowohl im Sommer als auch im Winter, bestens auf die Saison vorzubereiten.“

Wie sind deine Ziele für die nächste Saison?

„Die eigenen Erwartungen sind immer hoch. Mein Hauptaugenmerk ist auf den Europacup gerichtet, wo ich in der letzten Saison nicht glänzen konnte. Im Slalom und insbesondere im Riesenslalom will ich dort gute Leistungen zeigen.“

Welche Lehren ziehst du aus der abgelaufenen Saison?

„Es ist wichtig nie aufzugeben, auch wenn der Erfolg etwas warten lässt. Man muss sich in jedem Rennen wieder neu motivieren und vor allen an sich glauben. Wenn man alles gibt und Rückschläge erleidet, kann man trotzdem zufrieden leben.“

Quelle:  www.Raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.