Home » Alle News, Herren News

Roberto Nanis Rückenschmerzen klingen ab

© Archivio FISI / Roberto Nanis Rückenschmerzen klingen ab

© Archivio FISI / Roberto Nanis Rückenschmerzen klingen ab

Morbegno/Adelboden – Der italienische Skirennläufer Roberto Nani meldet sich wieder zurück. Seit den Rennen in Alta Badia/Hochabtei klagt er über Schmerzen in der Leistengegend. Doch der azurblaue Athlet aus Livigno gibt nicht auf. Er wird beim Riesenslalomklassiker in Adelboden auf dem Chuenisbärgli am Sonntag an den Start gehen.

Gestern wollte er etwas Ski fahren, nachdem er eine Zwangspause von einer Woche eingelegt hat. Es gibt positive Anzeichen, dass es seinem Rücken besser geht. Dieser Umstand ist der Ozontherapie zu verdanken, die in Morbegno mit Dr. Pradella durchgeführt wird. Anschließend wird Nani mit seinem Physiotherapeuten in die Schweiz fahren.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.