Home » Alle News, Herren News

Romed Baumann freut sich auf sein Heimrennen

Romed Baumann freut sich auf sein Heimrennen

Romed Baumann freut sich auf sein Heimrennen

Kitzbühel – Der österreichische Skirennläufer Romed Baumann wurde mit den Rängen 15 in der Alpinen Kombination und 27 in der Abfahrt in Wengen weit unter Wert geschlagen. Man kann auch sagen, dass er auch hinter seinen eigenen Erwartungen zurückblieb.

Doch was am letzten Wochenende war, kann man nicht mehr ändern. Nun schaut der Tiroler zuversichtlich nach vorne. Am Freitag will er bei seinem Heim-Super-G in Kitzbühel eine gute Fahrt zeigen. Ebenso möchte er beim Abfahrtsklassiker am Samstag ein gutes Resultat erzielen.

Auf der „Streif“ hat der routinierte Österreicher mehrere gute Ergebnisse eingefahren. Besonders gut ist ihm der 21. Januar 2012 in Erinnerung, als er hinter Didier Cuche aus der Schweiz Abfahrtszweiter wurde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.smpr.at, eigene Recherchen

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.