Home » Alle News, Herren News

Romed Baumann startet gut vorbereitet in den neuen Speedwinter

Romed Baumann und Co. bereiten sich in Übersee auf die Rennen in Beaver Creek vor. (Foto: Romed Baumann / privat)

Romed Baumann und Co. bereiten sich in Übersee auf die Rennen in Beaver Creek vor. (Foto: Romed Baumann / privat)

Copper Mountain – ÖSV-Athlet Romed Baumann trainiert bereits intensiv in Übersee im Hinblick auf die ersten Speedrennen. Gemeinsam mit seinen Mannschaftskollegen hat er in Copper Mountain im US-Bundesstaat Colorado seine Trainingszelte aufgeschlagen. Schon um 6 Uhr morgens steht er auf dem Berg; die Frühschichten stehen auf dem Programm. Bevor in Beaver Creek das erste Speedrennen auf dem Plan steht, möchten Baumann und Co. zehn Tage in Copper Mountain und Vail am letzten Feinschliff arbeiten.

Mit von der Partie ist auch Niklas Köck. Er hat das Fixticket im Super-G gebucht und will im Konzert der Großen ein ordentliches Wörtchen mitsprechen. Der Tiroler hat mit XTENTION einen neuen Kopfsponsor und freut sich auf den Start in den neuen Winter.

Dieser Beitrag war für Montagabend geplant, bevor uns alle die traurige Nachricht vom tödlichen Unfall von David Poisson erreichte. Auch das ÖSV Ski-Team trauert um einen guten Freund:
Das Austria Ski Team ist tief betroffen. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei der Familie und beim französischen Ski Team.

L’équipe autrichienne de ski est profondément touchée. Nos pensées et notre compassion vont à la famille et à l’équipe française.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.smpr.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.