Home » Herren News, Top News

Romed Baumann von nun an auf Blizzard-Brettern unterwegs

© Claudia Egger / Romed Baumann

© Claudia Egger / Romed Baumann

Hochfilzen – Romed Baumann hat sein Material gewechselt. Der aus der Biathlonhochburg Hochfilzen stammende Sportler wird mit Blizzard-Skiern die Pisten in der neuen Saison „runter rasen“. Bereits beim Showrennen in Island fuhr der 26-Jährige erstmals auf den neuen Brettern. Baumann wird als Leader das Blizzard-Team unter Rennchef Bernhard Knauss führen.

Baumann, auf die Frage nach den Tests angesprochen, sprach davon, dass diese sehr gut verliefen. Auch Knauss war um ihn bemüht. Kürzlich testete der Tiroler in Sölden und auch die nächsten Tage werden intensiv genützt, um das optimale Gefühl und Material für die herannahende Weltmeisterschaftssaison zu finden.

Baumann hat in seiner Karriere bisher zwei Weltpokalrennen für sich entscheiden können, zum einen die Super-Kombination am 22. Februar 2009 im norditalienischen Sestriere und zum anderen am 5. Februar dieses Jahres ebenfalls eine Super-Kombination im französischen Skiort Chamonix. Überdies ist er fünffacher österreichischer Staatsmeister und wurde Militär- und Polizeiweltmeister im Riesentorlauf 2008.

Bericht: Andreas Raffeiner für Skiweltcup.TV

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.