Home » Alle News, Damen News

Saisonende für Marianne Kaufmann-Abderhalden

© Gerwig Löffelholz / Marianne Kaufmann Abderhalden

© Gerwig Löffelholz / Marianne Kaufmann Abderhalden

Die Ostschweizerin wird am Knie operiert. Marianne Kaufmann-Abderhalden, die sich im vergangenen Dezember in der Abfahrt von Lake Louise eine Verletzung infolge einer Instabilität im rechten Knie zugezogen hat, muss sich am nächsten Dienstag in der Orthopädie St. Gallen einer Operation unterziehen.

Für die Ostschweizerin, die nach den Nordamerika-Rennen mehrere Wochen pausieren musste und am Weltcup in St. Moritz wieder starten wollte, ist die Saison nun zu Ende. Das Kreuzband am rechten Knie wird am Dienstag durch Dr. Pierre Hofer rekonstruiert, um die Stabilität im Kniegelenk wieder herzustellen.

Nach der Operation wird Marianne Kaufmann-Abderhalden rund vier bis sechs Monate ausfallen.

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.