Home » Alle News, Damen News

Sandrine Aubert und ihre verhexte Beziehung zu Levi

© Kraft Foods / Sandrine Aubert

© Kraft Foods / Sandrine Aubert

Sandrine Aubert, die französische Skirennläuferin, hat kein „Wunder von Levi“ zu Wege gebracht. Im Weltcupslalom wurde sie nur 58., und bei den Europacupeinsätzen kam sie nur auf die Ränge 25 bzw. 21. Die 31-jährige Athletin, die in ihrer Karriere vier Mal ein Weltcuprennen für sich entscheiden konnte, stammt aus Les Deux Alpes und kann nicht zufrieden sein. Die Redaktion der Internetseite www.ledauphine.com bat die Torlauf- und Superkombinationsspezialistin zum Gespräch.

Welche Schlussfolgerungen ziehst du nach den Rennen in Levi?

Ich bin froh, nach diesen zwei Wochen Lappland zu verlassen. Es scheint so, als ob man mich bei diesem Ort nicht haben will. Ich kämpfe immer, meine Saison hier gut zu beginnen. Obwohl ich mich auf der Trainingsstrecke gut fühlte und gute Zeiten erreichte, war es dann auf der Rennpiste ganz anders…

Sind die Ergebnisse nicht schrecklich?

Es ist nicht katastrophal. Ich fuhr am Sonntag einen guten ersten Lauf. Der zweite war nicht gut. Aber es ist nicht alles negativ. Es ist sicher, dass, wenn ich im vollen Umfang fahren werde, kann ich erfolgreich sein.

Wie schaut deine nahe Zukunft aus? Wie lautet dein Programm?

Ich werde am Dienstag nach Hause fahren und etwas ausruhen. Dann werde ich bei ein paar FIS-Rennen starten, so auch in Val Thorens. Dann geht es in den Europacup. Ich will zeigen, dass ich noch in der Lage bin, schnell zu fahren. Ich bin fest davon überzeugt?

Übersetzung und Text für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com  (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.