Home » Alle News, Damen News

Šárka Strachová will und kann mit ihrer Routine punkten

Šárka Strachová will und kann mit ihrer Routine punkten

Šárka Strachová will und kann mit ihrer Routine punkten

Benecko – Die tschechische Skirennläuferin Šárka Strachová hat einen guten Sommer gehabt. In einem Interview berichtet sie, dass sie ambitioniert ist und mit einer WM-Medaille in St. Moritz liebäugelt. In ihrer Paradedisziplin Slalom ist sie ein Ass. Des Weiteren träumt sie von der kleinen Kristallkugel, die es für den Gewinn der Disziplinenwertung gibt. Und auch bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea 2018 möchte sie eine mehr als sehr gute Figur abliefern.

Seit mehr als einem Jahrzehnt gehört die Tschechin zu den Besten ihrer Zunft. Trotzdem weiß sie woran sie noch arbeiten muss. Gerade bei schlechter Sicht oder schwierigen Pistenbedingungen muss sie ihre Nerven noch etwas besser im Griff haben.

Strachová  hat an den Defiziten gearbeitet und freut sich, dass endlich die Saison beginnt. Jedes Jahr möchte sie mehr aus sich herausholen, um vor den Gegnerinnen zu sein, die immer stärker werden. In ihrer Laufbahn hat sie vier Medaillen gewonnen und daher will sie beim Saisonhöhepunkt in der Schweiz eine weitere, die fünfte holen. Außerdem will sie, wie anfangs erwähnt, die kleine Kristallkugel gewinnen. Letztgenannte Trophäe fehlt noch. Die Tschechin weiß, dass die Jungen gut sind, aber sie möchte gemeinsam mit ihrer Teamkollegin Veronika Velez-Zuzulová zum Angriff blasen und ihnen den Kampf ansagen.

Mit ihrer Routine könnte Strachová punkten. Sie denkt noch nicht an das Karriereende und hat deshalb die Zukunft im Blick. Es hängt davon ab, wie es ihr körperlich geht. Aber die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang stehen als Fixpunkt in ihrem Kalender. Man merkt, die 33-Jährige ist noch lange nicht müde.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.