Home » Alle News, Herren News, Top News

Saslong News: Die zweite Mannschaftsführersitzung in Wolkenstein

Saslong News: Die zweite Mannschaftsführersitzung in Wolkenstein

Saslong News: Die zweite Mannschaftsführersitzung in Wolkenstein

Im Rahmen der zweiten Mannschaftsführersitzung in Wolkenstein ließen der internationale Skiverband FIS und das Organisationsteam das erste Abfahrtstraining Revue passieren und warfen einen Blick auf die restliche Rennwoche.

Vor dem zweiten Trainingstag befindet man sich voll im Soll. „Wir hatten nicht nur eine perfekte Piste und super Wetter, sondern auch das Glück, dass alle Fahrer gut ins Ziel gekommen sind. Dasselbe erwarten wir auch für das zweite Training“, kommentierte der sichtlich zufriedene technische Delegierte Edi Dreschl.

FIS-Renndirektor Markus Waldner schlug in dieselbe Kerbe und fand nur positive Worte für die Strecke. „Das Training war wirklich sehr gut. Heute schaute die Saslong noch ziemlich einfach aus, aber bis zum Wochenende wird sich das noch ändern und die Piste entsprechend schneller werden. Auch bei den Sprüngen hatten wir keinerlei Probleme“, so Waldner.

Am Donnerstag steht das zweite und letzte Abfahrtstraining auf dem Programm. Als erster Läufer geht um 11.45 Uhr der Schweizer Mauro Caviezel auf die Piste. Das Training wird vom TV-Sender Eurosport live übertragen.

Quelle:  www.Saslong.org

Anmerkungen werden geschlossen.