Home » Alle News, Herren News

Saslong News: Gröden – Weltweit zuhause

© saslong.org / Blick in das Pressezentrum von Gröden / Val Gardena

© saslong.org / Blick in das Pressezentrum von Gröden / Val Gardena

Skiweltcup: Super-G und Abfahrt am Freitag und Samstag in 80 Ländern zu sehen – Noch gibt’s Tickets!

300 Journalisten und 15 live übertragende TV-Sender sorgen dafür, dass Gröden am Freitag und Samstag zum Nabel der Welt wird – der Skiwelt zumindest. Erstmals ist mit CNN die weltweit größte Fernsehanstalt dabei und auch in China werden die Weltcuprennen zu sehen sein. Wer lieber hautnah dabei ist, kann sich noch Tickets sichern.

142 Journalisten und Fotografen sowie 160 Mitarbeiter von Radio- und Fernsehsendern haben sich in diesem Jahr in Gröden akkreditiert. Das sind 20 mehr als im Vorjahr, was zeigt: das Interesse am Skiweltcup steigt, und zwar auch in „exotischen“ Ländern. So sind die Rennen auf der Saslong live in China zu sehen und erstmals ist mit CNN auch die größte Fernsehanstalt der Welt dabei.

CNN bedient rund 315 Millionen Haushalte rund um den Globus und wird zwei Beiträge für die Sendung Alpine Edge aus Gröden produzieren, die – wegen der Zeitverschiebung im Sendegebiet – je vier Mal ausgestrahlt werden. „In unserer fünften Saison haben wir erstmals die Möglichkeit, dem Publikum die wunderschönen Dolomiten und den Abfahrts-Klassiker in Gröden näher zu bringen“, sagt Produzent Ursin Caderas. „Wir freuen uns sehr darauf.“

In Gröden freut man sich indes auf das Echo der CNN-Berichte, nicht nur im Fernsehen, sondern auch online, etwa auf www.cnn.com/AlpineEdge oder den Social-Media-Kanälen des TV-Giganten mit 62 Millionen Twitter-Followers und 25 Millionen Facebook-Likes. Online überträgt in den USA zudem NBC Universal live aus Gröden, in unseren Breiten dagegen RAISport1, ORF, ARD, SRG und Eurosport. So ist auch in diesem Jahr weltweit mit rund 200 Millionen TV-Zuschauern zu rechnen.

Wer die Rennatmosphäre auf der Saslong am Freitag und Samstag (der Start erfolgt jeweils um 12.15 Uhr) lieber hautnah erlebt, findet alle Ticketangebote unter www.saslong.org. Das VIP-Paket in der Saslounge ist dabei schon fast ausverkauft, nur mehr wenige Tickets sind zu haben.

Quelle:  www.Saslong.org

Anmerkungen werden geschlossen.