20 Dezember 2019

Saslong News: Stimmen zum Super-G der Herren in Gröden

Saslong News: Stimmen zum Super-G der Herren in Gröden
Saslong News: Stimmen zum Super-G der Herren in Gröden

Hartnäckige Nebelbänke, lange Unterbrechungen und ein neues Siegergesicht: Der Super-G auf der Saslong hatte es wahrlich in sich. Hier die Stimmen der Protagonisten.

Vincent Kriechmayr (1. Platz): „Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Lauf. Ich habe den Ski schön gehen lassen und wirklich eine sehr ordentliche Leistung gezeigt. Der Sieg hier in Gröden bedeutet mir sehr viel – vor allem für meine Moral ist es toll, mit diesem Ergebnis im Gepäck in die Abfahrt von morgen zu gehen.“

Kjetil Jansrud (2. Platz): „Mit meinem zweiten Platz bin ich sehr glücklich, da es bei den Nordamerika-Rennen für mich nicht nach Wunsch gelaufen ist. Jetzt heißt es, die Batterien für die Abfahrt neu zu laden und morgen erneut voll anzugreifen. Die Probleme mit dem Wetter gehören bei einem Freiluftsport, wie wir ihn ausüben, einfach dazu. Leider kann man nicht immer schönes Wetter haben. Das OK-Team hat aber grandiose Arbeit geleistet und die Piste hervorragend präpariert, auch wenn uns der Nebel beinahe einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte.“

Thomas Dreßen (3. Platz): „Heute muss ich meinem Serviceleuten ein Sonderlob aussprechen, denn ich hatte einen superschnellen Ski unter meinen Beinen, der bei diesem feuchten und relativ langsamen Schnee eine echte Waffe war. Besonders freut mich das Resultat, weil der Super-G eigentlich nicht meine Lieblingsdisziplin ist. Gestern und heute Morgen war mein Knie noch ziemlich angeschwollen, aber im Rennen ist es mir zum Glück gelungen, das vollständig auszublenden. In den TV-Bildern habe ich gesehen, dass sich viele Athleten nach der letzten Zwischenzeit ganz klein gemacht haben und dadurch noch Zeit gutmachten – da dachte ich, ich kopiere diese Fahrweise und das ist voll aufgegangen. Ich persönlich tue mich viel leichter, mich für ein Rennen zu motivieren und dort alles zu geben – bei den Trainings steht meist das sichere Fahren im Vordergrund.“

Dominik Paris (5. Platz): „Mein Lauf war nicht schlecht – es ist jedoch immer schwer, unmittelbar nach einer Unterbrechung über die Piste zu gehen. In der Regel sind die Bedingungen für die Fahrer, die nach einer längeren Pause starten, nicht optimal, da das Wasser aufgrund der wärmeren Temperaturen durch den Schnee drückt. Natürlich sind mir diese Verhältnisse nicht sonderlich entgegengekommen, aber ich kann nicht zu 100 Prozent sagen, dass es die äußeren Bedingungen waren, die meinen Lauf beeinflusst haben. Ich habe alles gegeben, aber manchmal will es einfach nicht ganz klappen – sei es mit Gröden selbst, als auch mit dem Wetter.“

Quelle:  Saslong.org

Verwandte Artikel:

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Killington – Nachdem die Slalomspezialistinnen in Levi binnen 24 Stunden zwei Rennen bestritten, gibt es für sie kaum ein Verschnaufen. Sie fliegen in die USA und sind, kaum haben sie sich an die neue Zeit gewohnt, in Killington am Start. Der erste Durchgang des dritten Torlaufs der Frauen beginnt um 15.45 Uhr (MEZ); das Finale… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Killington – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 15.45 / 18.45 Uhr weiterlesen

Mikaela Shiffrin hat alle vier bisherigen Weltcup-Slalomrennen in Killington gewonnen.
Mikaela Shiffrin hat alle vier bisherigen Weltcup-Slalomrennen in Killington gewonnen.

Leider musste am Samstag der Riesenslalom der Damen in Killington, wegen der widrigen Wetterbedingungen, bereits nach neun Rennläuferinnen abgebrochen werden. Während die Französin Tessa Worley als Führende sicher gerne weitergefahren wäre, hatte die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin ein lachendes und ein weinendes Auge. Sie lag nach ihrem verunglückten ersten Lauf am Ende des Feldes und hatte… Ski Weltcup News: Was sie über den Slalom der Damen in Killington wissen sollten. weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Super-G der Herren in Lake Louise 2021 - Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Ski Weltcup Super-G der Herren in Lake Louise 2021 - Vorbericht, Startliste und Liveticker

Lake Louise – Auch für die Super-G-Spezialisten wird es nun ernst. Sie bestreiten einen Tag nach der Abfahrt im kanadischen Lake Louise ihren ersten Saisoneinsatz. Dabei befindet sich der Österreicher Vincent Kriechmayr sowohl in der Rolle des Gejagten als auch in der Favoritenrolle. Letztere ist nach dem Gewinn der WM-Goldmedaille und der kleinen Kristallkugel, einhergehend… LIVE: Ski Weltcup Super-G der Herren in Lake Louise 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 20.15 Uhr weiterlesen

Vincent Kriechmayr stand bei den letzten vier Super-G-Rennen im Ski Weltcup immer auf dem Podium.
Vincent Kriechmayr stand bei den letzten vier Super-G-Rennen im Ski Weltcup immer auf dem Podium.

Nach der Absage der Freitagsabfahrt in Lake Louise, konnte sich am Samstag Matthias Mayer den ersten Ski Weltcup Sieg in einer Speeddisziplin in der Olympiasaison 2021/22  sichern. Der Österreicher setzte sich in der Abfahrt vor seinem Landsmann Vincent Kriechmayr und Beat Feuz aus der Schweiz durch. Auch beim Super-G am Sonntag werden diese drei Athleten… Ski Weltcup News: Was sie über den Super-G der Herren in Lake Louise wissen sollten. weiterlesen

Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr feiern österreichischen Doppelsieg bei der Abfahrt von Lake Louise
Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr feiern österreichischen Doppelsieg bei der Abfahrt von Lake Louise

Bei der ersten Abfahrt der Saison im kanadischen Lake Louise konnte der ÖSV einen Doppeltriumph feiern. Der Sieg ging an Matthias Mayer, der sich um 23 hundertstel Sekunden gegen Vincent Kriechmayr durchsetzen konnte. Dritter wurde Beat Feuz aus der Schweiz. Der Kärntner Doppelolympiasieger Matthias Mayer ging mit Startnummer sieben ins Rennen, wählte eine optimale Linie… Ski Weltcup News: Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr feiern österreichischen Doppelsieg bei der Abfahrt von Lake Louise weiterlesen

Banner TV-Sport.de