Home » Herren News, Top News

Schock für Jens Byggmark – Kreuzbandriss bedeutet Saison- und Olympia-Aus!

© Gerwig Löffelholz / Jens Byggmark

© Gerwig Löffelholz / Jens Byggmark

UPDATE: Für den Schweden Jens Byggmark ist die Olympiasaison 2013/14 beendet, bevor sie überhaupt begonnen hat. Nach seinem Sturz beim gestrigen Riesenslalomtraining (Dienstag, 10.09.2013) im eidgenössischen Saas Fee und der darauf in Stockholm stattgefunden Untersuchung steht die Schwere der Verletzung fest. Die Knieverletzung stellte sich als Kreuzbandriss heraus.

Jens Byggmark: „Die Olympiasaison ist für mich vorbei. Die Ärzte sagen, es wird sechs Monate dauern bis ich mein Knie wieder belasten kann. Damit muss ich leider schon heute den Traum von den Olympischen Spielen 2014 abhaken.“

****************************************

Saas Fee – Der schwedische Skirennläufer stürzte gestern Morgen beim Slalomtraining im eidgenössischen Saas Fee und wurde nach einer Erstbehandlung sofort mit dem Hubschrauber abgeholt und ins nächstliegende Krankenhaus transportiert.

Aber das Spital verfügte über keine Magnetresonanztherapie. Andres Sundqvist, seines Zeichens Sportdirektor, weiß, dass sein Schützling Schmerzen hat. Diese kommen wohl zum ungünstigsten Zeitpunkt, zumal der Athlet vom Drei-Kronen-Team sich derzeit in einer sehr guten Form befindet.

Anschließend wurde der Skirennläufer nach Schweden gebracht, um sich in Stockholm einer genaueren Untersuchung zu unterziehen.  Erst nach dieser kann man in etwa sagen, was genau passiert ist und wie lange eine mögliche Pause dauern kann. Auf jeden Fall ist das Trainingslager in der Schweiz zu Ende. Weitere Informationen zu seinem aktuellen Gesundheitszustand folgen in Kürze.

Wir von skiweltcup.tv wünschen dem schwedischen Skirennläufer Jens Byggmark auf jeden Fall eine gute und schnelle Erholung und hoffen, dass die Verletzung nicht so schlimm ist und er bereits zum Saisonstart wieder ins Weltcupgeschehen eingreifen und in Sotschi teilnehmen kann.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.aftonbladet.se, www.svd.de, www.skidor.com  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.