Home » Alle News, Damen News

Schweizer Damen-Trio nun auf Stöckli unterwegs

© Gerwig Löffelholz / Fränzi Aufdenblatten

© Gerwig Löffelholz / Fränzi Aufdenblatten

Luzern – Nach Angaben der heutigen Ausgabe des Onlineportals der Neuen Zuger Zeitung werden die drei eidgenössischen Skimädels Fränzi Aufdenblatten, Nadja Kamer und Martina Schild ab der kommenden Saison mit Stöckli-Skiern unterwegs sein.

Die Swiss-Ski-Teamkolleginnen Fabienne Suter und Andrea Dettling sind schon für den Luzerner Skifabrikant unterwegs. Aber nicht nur die helvetischen Damen schwören auf Stöckli, auch die Slowenin Tina Maze fährt für den eidgenössischen Fabrikanten um Punkte und Podestplätze. Die heute 29 Jahre alt werdende (Herzlichen Glückwunsch, Tina, Anm. d. Red.) Allrounderin und letztjährige Gesamtweltcupzweite gilt als Leaderin.

Schenkt man Firmeninhaber Beni Stöckli Glauben, so sieht er vertrauensvoll und guter Dinge auf die bevorstehenden Ski-Höhepunkte, die unbestritten die WM in Schladming und die Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi sind. Mit dem Trio Aufdenblatten, Kamer und Schild können Medaillen geholt werden und ferner können die liebenswerten Schweizerinnen allemal für eine geballte Ladung Durchsetzungskraft und Aufsehen auf der Piste sorgen.

Die slowenische Abfahrer Andrej Jerman, Bostjan Kline und Rok Perko sind auch mit den Schweizer Skiern unterwegs. Überdies vertrauen einige Ski-Crosser wie beispielsweise der Schweizer Olympiasieger Mike Schmid aus Frutigen (Kanton Bern) auf Stöckli. Zudem sei noch ein Blick in die Zahlenwelt gestattet: Etwa 18.000 Wintersportler in 40 Skigebieten wählten die Luzerner Produkte als beliebteste Skimarke. Wenn das kein gutes Omen ist.

Den Originalbericht lesen Sie unter: Neue Zuger Zeitung

Bericht: Andreas Raffeiner für Skiweltcup.TV

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.