Home » Alle News, Herren News

Schweizer Feuz gewinnt Abfahrt in Sotschi (RUS) – Sander 16.

Schweizer Feuz gewinnt Abfahrt in Sotschi (RUS) - Sander 16.

Schweizer Feuz gewinnt Abfahrt in Sotschi (RUS) - Sander 16.

Die Weltcup-Abfahrt im Olympiaort von 2014, dem russischen Sotschi, hat Beat Feuz (SUI) vor Benjamin Thomson (CAN) und Adrien Theaux (FRA) gewonnen. Andreas Sander (SG Ennepetal) punktete auf Rang 16, Stephan Keppler (WSV Ebingen) war wegen Kniebeschwerden nicht am Start.

Beat Feuz (SUI, 2:14,10 Minuten) präsentierte sich bei der Abfahrt in Krasnaja Poljana am stärksten ud verwies Benjamin Thomson (CAN, 2:14,37 Minuten) und Adrien Theaux (FRA, 2:14,69 Minuten) auf die Plätze. Mit Platz 16 erzielte Andreas Sander (SG Ennepetal, 2:15,73 Minuten) ein gutes Ergebnis auf der Olympia-Strecke von 2014.

Mannschaftskollege Stephan Keppler (WSV Ebingen) verzichtete auf einen Start. „Es ist eine Vorsichts und Zwangsmaßnahme“, erläuterte Wolfgang Maier, der Sportliche Leiter Alpin des DSV. „Wir haben Stephans Entzündug unter der Patellasehne noch nicht vollständig in den Griff bekommen, deshalb hat er das Rennen ausgelassen.“

Nur zwei DSV-Starter

Tobias Stechert war nicht mit nach Sotschi gereist, er laboriert nach wie an Problemen mit seinem lädierten Knie und hat sich in medizinische und physiotherapeutische Behandlung begeben.

Fortsetzung am Sonntag

Nach der Abfahrt am Samstag wird sonntags eine Super-Kombination mit Abfahrt und Slalom ausgetragen.

Wolfgang Maier lobte die Organisation der sportlichen Belange vor Ort: „Es wird hier zwar ein enormer Sicherheitsaufwand betrieben, aber zur Strecke muss man sagen, dass alles hervorragend und auf höchstem Niveau präpariert ist. Großes Lob!“

Offizieller FIS Endstand: Abfahrt der Herren in Sotschi

Quelle:   www.Ski-Online.de

 

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.