Home » Alle News, Damen News, Top News

Schweizer Ski-Damen bereiten sich in Ushuaia auf Ski Weltcup Saison 2019/20 vor

Schweizer Ski-Damen bereiten sich in Ushuaia auf Ski Weltcup Saison 2019/20 vor (© Foto: Swiss-Ski.ch)

Schweizer Ski-Damen bereiten sich in Ushuaia auf Ski Weltcup Saison 2019/20 vor (© Foto: Swiss-Ski.ch)

Während hierzulande der Sommer auf die Zielgeraden einbiegt, befinden sind die Technikerinnen und Techniker der Weltcup-Teams von Swiss-Ski aktuell in Ushuaia – und damit mitten im Winter.

Aline Danioth, Andrea Ellenberger, Michelle Gisin, Lara Gut-Behrami, Wendy Holdener und Elena Stoffel machten sich am 21. August auf in Richtung südlichste Stadt Argentiniens, eine Woche später reisten auch Gino Caviezel, Loïc Meillard, Justin Murisier, Cédric Noger und Marco Odermatt fürs Schneetraining ans „fin del mundo“ (Ende der Welt).

Die Slalom-Asse á la Ramon Zenhäusern haben auf ihren Trainingskurs in Neuseeland verzichtet und arbeiten auf den heimischen Gletschern. Slalomspezialist Daniel Yule sieht in der Umstellung keine Probleme, auch wenn die Hänge zuhause nicht so anspruchsvoll sind.

Quelle: Swiss-Ski.ch

Anmerkungen werden geschlossen.