Home » Alle News, Herren News

Siegi Klotz: In Argentinien stark im Training, mit Zuversicht in den Winter

© www.saslong.org / Siegmar Klotz

© www.saslong.org / Siegmar Klotz

Pawigl –  Siegmar „Siegi“ Klotz hat gut lachen. Der Südtiroler Speedspezialist kommt gerade aus Sardinien zurück. Dort erholte er sich mit seinem Mannschaftskollegen Peter Fill nach einem 23-tägigen, intensiven Training auf dem argentinischen Schnee des Cerro Castor in Ushuaia. Der in einem runden Monat 25 Jahre alt werde Klotz sprach von einem sehr effektiven Training in Südamerika. Überdies hinterließ er dort einen starken Eindruck.

Der Südtiroler möchte heuer im Super-G und in der Abfahrt sein Talent unter Beweis stellen und gute Platzierungen erzielen. Überdies hat der Athlet, der im Januar 2011 so spektakulär in Kitzbühel stürzte und sich damals eine Gehirnerschütterung zuzog und das linke Handgelenk brach, einen Traum… und das sind die Weltmeisterschaften in Schladming im Februar des kommenden Jahres.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.