Home » Alle News, Herren News

Skilehrerdiplom für Bruno Kernen und Didier Cuche

© Claudia Egger / Didier Cuche büffelte bis ihm der Kopf rauchte

© Claudia Egger / Didier Cuche büffelte bis ihm der Kopf rauchte

St. Moritz – Großer Tag für Bruno Kernen und Didier Cuche! Die eidgenössischen Ski-Legenden, die insgesamt zehn Medaillen bei Großereignissen gesammelt und 24 Weltcupsiege eingefahren haben, haben nun hart auf ein gemeinsames Ziel hingearbeitet. In St. Moritz durchliefen sie eine 14-tägige Ausbildung zum Skilehrer.

Beide haben es geschafft, beide halten das Skilehrer-Diplom in Händen. Cuche versicherte seinen Fans sogar über Facebook, dass er auf den großen Tag hin zwei Wochen intensiv büffeln musste. Kernen hingegen, auf die Frage, ob man ihn als Lehrer buchen könne, sagte, dass das Dasein als Skilehrer nicht sein primäres Ziel sei.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.blick.ch

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.