Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News

Skiweltcup & Europacup: Ab Ende November geht es Schlag auf Schlag

Skiweltcup & Europacup: Ab Ende November geht es Schlag auf Schlag

Skiweltcup & Europacup: Ab Ende November geht es Schlag auf Schlag

Seit dem letzten Wochenende sind nun auch die Weltcup-Technik-Herren, nach der Absage des Riesenslalom Weltcupauftakts in Sölden, im finnischen Levi mehr oder weniger erfolgreich in die neue Saison gestartet.

Die Speed-Damen und Herren werden in Lake Louise ihre ersten Saison-Rennen bestreiten. Dabei gastieren die Herren vom 22.11. bis 26.11.2017 (Abfahrt/25.11. & Super-G/26.11.) und die Damen vom 28.11. bis 03.12.2017 (2 x Abfahrt/1.&2.12. & Super-G/03.12.) in Kanada. Für die Damen stehen davor, im US-Amerikanischen Killington, noch zwei Technik-Rennen im Kalender (Riesenslalom/25.11. & Slalom/26.11.). Die Herren schließen die Nordamerika Reise in Beaver Creek ab. Hier finden traditionell, so Petrus will und Frau Holle die Schneebetten kräftig schüttelt, ein Super-G (1.12.), eine Abfahrt (2.12.) und ein Riesenslalom (3.12.) statt.

Auch im Europacup stehen bald die ersten Rennen auf dem Programm. Die EC-Damen absolvieren ihre Auftaktrennen, zwei Slaloms (29.11 & 30.11.), im schwedischen Funesdalen und reisen dann weiter ins norwegische Hafjell, wo sie zwei Riesenslalomrennen (3.12. & 4.12) bestreiten. Für die EC-Herren fällt der Startschuss ebenfalls im hohen Norden. Im schwedischen Fjaetervaalen kämpfen die Männer im Slalom (5.12. & 6.12.) um Europacup-Punkte.

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

[display-posts category=“news“, posts_per_page=“40″]

Anmerkungen werden geschlossen.