Home » Damen News

Slalom der Damen in Semmering am Mittwoch, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Nachdem Riesenslalom Spektakel vom Dienstag, steht am Mittwoch in Semmering, mit dem Nacht Slalom der Damen der Höhepunkt der als „Kitzbühel der Frauen“ bezeichneten Renntage vor den Toren Wiens auf dem Programm.    

Beim Flutlichtslalom der Damen erwartet die Besucher ein Spektakel der besonderen Art. Der „Startschuss“ zum 1. Durchgang fällt um 15.00 Uhr, der Finallauf geht ab 18.00 Uhr über die Bühne. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)

Mit Marlies Schild als Zuschauermagnet, erwarten die Veranstalter bis zu 15.000 Besucher entlang der Strecke. 

Die Österreichische Slalomkönigin geht als klare Favoritin in das Heimrennen und nimmt die Herausforderung an: „Ich kann dieses Rennen gewinnen, das ist klar. Dafür muss ich aber eine gute Leistung bringen. Ich will nicht zu viel denken, sondern Spaß haben. Die Piste ist gut und griffig. Schauen wir mal, wie die Kurssetzung ist. Die Karten werden neu gemischt.“ 

Hauptkonkurrentin beim Kampf um den Sieg am Hirschkogel ist Maria Riesch. Nachdem Frankreich für die Doppel Olympiasiegerin zuletzt keine Reise wert war, meldete sie sich am Semmering mit Platz 2 in ihrer „schwächsten“ Disziplin, dem Riesenslalom zurück. Am Zauberg geht es für Riesch auch darum beim Kampf um den Gesamtweltcup den Vorsprung (41 Punkte) gegen die US Amerikanerin Lindsey Vonn weiter auszubauen. 

Aus Österreichischer Sicht hoffen auch Hausherrin Kathrin Zettel und Nicole Hosp auf den Sprung auf das Siegespodest. „Ich werde neu angreifen, im Slalom fühle ich mich momentan sehr wohl. Ich bin vorbereitet und möchte schon ein bisschen Revanche für den Riesentorlauf haben“, gibt sich Zettel kämpferisch. 

Auch Nicole Hosp die nach der verpassten Riesenslalom Qualifikation am Dienstag etwas geknickt war zeigte sich angriffslustig: „Im Slalom habe ich schon gute Ergebnisse und mehr Selbstvertrauen. Da geht’s sicher leichter.“ 

Michaela Kirchgasser, das vierte heißen Eisen beim ÖSV, will am Mittwoch endlich wieder zeigen was wirklich in ihr steckt: „Es gibt nur volle Attacke. Zum Bremsen sind wir nicht hergekommen.“ 

Bremsen werden aber sicher auch nicht, Maria Pietilä-Holmner aus Schweden, die den Aspen Slalom für sich entscheiden konnte, Tina Maze aus Slowenien, die in den technischen Disziplinen immer stärker wird und die US Amerikanerin Lindsey Vonn, die jeden Punkt zur Verteidigung des Gesamtweltcups braucht.   

Auch die Slowakin Veronika Zuzulova, Sandrine Aubert aus Frankreich, die Tschechin Sarka Zahrobska und die Deutsche Susanne Riesch wollen beim letzten Saisonrennen noch einmal zeigen, dass mehr in ihnen steckt als die Ergebnislisten der letzten Wochen aussagen. 

Wer setzt sich im Stangenwald am österreichischen Semmering durch? Nur eines ist sicher, die Fans erwartet ein spannender Nachtslalom am Zau[:ber:]g.

 

Deutsche Rennfahrerinnen beim Slalom der Damen am Semmering 

5  206001 RIESCH Maria  1984  GER  Head
 8  206035 CHMELAR Fanny  1985  GER  Voelkl
 9  206279 GEIGER Christina  1990  GER  Rossignol
 11  205168 DUERR Katharina  1989  GER  Fischer
 13  206160 RIESCH Susanne  1987  GER  Head
 18  205993 HOELZL Kathrin  1984  GER  Fischer
 33  206290 HUEBNER Monica  1990  GER  Voelkl
 43  206099 PERNER Nina  1986  GER  Voelkl
 56  206355 DUERR Lena  1991  GER  Fischer
 62  206444 HOESL Simona  1992  GER   

 

Österreichische Rennfahrerinnen beim Slalom der Damen am Semmering 

 2  55590 SCHILD Marlies  1981  AUT  Atomic
 6  55838 ZETTEL Kathrin  1986  AUT  Atomic
 15  55690 HOSP Nicole  1983  AUT  Voelkl
 17  55576 GOERGL Elisabeth  1981  AUT  Head
 25  55759 KIRCHGASSER Michaela  1985  AUT  Atomic
 29  56032 SCHILD Bernadette  1990  AUT  Atomic
 49  55977 THALMANN Carmen  1989  AUT  Head
 59  55914 NOESIG Michaela  1988  AUT   
 65  56059 DEPAULI Jessica  1991  AUT  Fischer

 

Schweizer Rennfahrerinnen beim Slalom der Damen am Semmering 

34  515997 FEIERABEND Denise  1989  SUI  Head
 35  515619 GINI Sandra  1982  SUI  Head
 41  515692 GRAND Rabea  1984  SUI  Voelkl
 45  516005 HANGL Celina  1989  SUI  Salomon
 48  515587 PUENCHERA Jessica  1982  SUI  Head
 55  516280 HOLDENER Wendy  1993  SUI  Head

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.