Home » Herren News, Top News

Slalom der Herren in Bansko, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag um 09.00 Uhr/13.00 Uhr kommt es in Bansko zum Slalom Duell zwischen dem Französischen Weltmeister Jean-Baptiste Grange und dem im Slalomweltcup in Führung liegenden Kroaten Ivica Kostelic. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).  

Der Kroate liegt mit 478 Slalompunkten in Führung. Bei noch drei ausstehenden Entscheidungen (Bansko, Kranjska Gora und Lenzerheide) lauert der französische Weltmeister Jean-Baptiste Grange mit einem Rückstand von 96 Punkten sowie der Schwede Andre Myhrer, der jedoch schon 145 Punkte aufholen müsste. 

Nicht mehr im Rennen um den Slalomweltcup ist dagegen der Salzburger Marcel Hirscher (326) der verletzungsbedingt die Saison vorzeitig beenden musste. 

Jean-Baptiste Grange der sich zwischen den Slalomstangen zurzeit in Topform befindet und den Sturz im Kombi Super G scheinbar unverletzt überstand geht als Topfavorit an den Start. Seine zwei ärgsten Konkurrenten sind wohl der Kroate Ivica Kostelic und der Schwede Andre Myhrer. 

Im Dichtgedrängten Feld der Verfolger spekulieren jede Menge Fahrer mit einem Podestplatz. Berichtigte Hoffnungen auf das „Stockerl“ machen sich neben dem bei der Superkombination befreit auffahrenden Felix Neureuther (GER) auch Manfred Mölgg (ITA)  , Mario Matt (AUT), Reinfried Herbst (AUT), Mattias Hargin (SWE), Jens Byggmark (SWE)            und Slalom Olympiasieger Giuliano Razzoli (ITA). 

Wer etwas wagen möchte dem empfehlen wir sein Wettgeld auf Manfred Pranger (AUT), Axel Baeck (SWE), Cristian Deville (ITA), Julien Cousineau (CAN), Michael Janyk (CAN) oder Silvan Zurbriggen (SUI) zusetzen. Hier liegen die Quoten zwischen 30 und 50 fachen Einsatz.   

(Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.