11 Dezember 2010

Slalom der Herren in Val d’Isere, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Die österreichischen Slalom Spezialisten erwartet in Val d`Isere eine perfekt präparierte Piste mit goldenen Erinnerungen. Der Tiroler Manfred Pranger sicherte sich bei der Ski-WM 2009 vor Julien Lizeroux (FRA) und Michael Janyk (CAN) WM-Gold.   (10.15/13.15 Uhr Liveticker und Startliste im Menü oben)
              

„Ich habe natürlich sehr gute Erinnerungen an Val d `Isere. Hier habe ich einen meiner schönsten Erfolge feiern dürfen“, so Manfred Pranger, für den die Vorbereitung auf diesen Slalom „in Ordnung“ war. „Ich bin auch einen FIS Slalom gefahren, bei dem ich den dritten Rang belegte. Meine Probleme mit dem Rücken haben wir in den Griff bekommen. Um ganz vorne dabei zu sein, muss vieles zusammenpassen.“             

ÖSV Technik Trainer Christian Höflehner geht mit den gleichen Erwartungen in das Rennen, wie schon in Levi: „Wir wollen um die Stockerlplätze mitfahren bzw. ein mannschaftlich gutes Ergebnis einfahren.“ Der Franzose Jean-Baptiste Grange ist ein heißer Kandidat für das Podest, meint Höflehner: „Grange hat sich schon in Levi vom Rest des Feldes abgehoben und eine sehr gute Leistung geboten. Er ist aber nicht unschlagbar. Wir werden alles daran setzen, dass wir morgen ganz oben stehen.“                      

Der Salzburger Reinfried Herbst hat die Pause gut genützt und sich intensiv auf den zweiten Slalom der Saison vorbereitet: „Ich freue mich auf das Rennen, weil das ein sehr schöner und anspruchsvoller Hang ist, der mir taugt und mir auch liegt. Für mich ist es keine einfache Situation. Nach meinem Ausfall in Levi möchte ich hier unbedingt ins Ziel kommen. Das heißt für mich, kontrolliert aber dennoch mit Speed zu fahren. Ich hoffe, dass das auch klappt.“

 

Österreichische Rennfahrer beim Slalom der Herren in Val d’Isere 

2  50605 HERBST Reinfried  1978  AUT  Blizzard
 3  50625 RAICH Benjamin  1978  AUT  Atomic
 12  53831 HIRSCHER Marcel  1989  AUT  Atomic
 13  50624 PRANGER Manfred  1978  AUT  Voelkl
 30  50707 MATT Mario  1979  AUT  Blizzard
 34  50824 DREIER Christoph  1981  AUT  Voelkl
 43  51395 DIGRUBER Marc  1988  AUT  Salomon
 47  50981 HOERL Wolfgang  1983  AUT  Voelkl
 51  50931 BECHTER Patrick  1982  AUT  Fischer

 

Schweizer Rennfahrer beim Slalom der Herren in Val d’Isere 

1  510890 ZURBRIGGEN Silvan  1981  SUI  Rossignol
 19  511127 GINI Marc  1984  SUI  Fischer
 42  511174 VOGEL Markus  1984  SUI  Fischer
 52  511896 MURISIER Justin  1992  SUI  Atomic

 

Deutsche Rennfahrer beim Slalom der Herren in Val d’Isere 

 10  201702 NEUREUTHER Felix  1984  GER  Atomic
 57  202462 DOPFER Fritz  1987  GER  Nordica