Home » Alle News, Herren News

Slalomauftakt für ÖSV Herren in Levi

Nach dem Riesentorlaufauftakt Ende September in Sölden, startet nun das ÖSV Slalom Team in die WM-Saison 2010/11. „Der erste Slalom in der Saison ist immer eine erste Standortbestimmung. Wir haben in den letzten Wochen hervorragend trainiert. Ich hoffe, dass wir mannschaftlich ganz stark auftreten werden“, so ÖSV Herren Rennsportleiter Mathias Berthold.           

Nur die besten Erinnerungen an Levi hat Vorjahressieger Reinfried Herbst: „Die Vorfreude auf das Rennen ist sehr groß. Im letzten Jahr bin ich hier mit einem Sieg in die Saison gestartet, das war perfekt. Für einen Stockerlplatz muss aber alles zusammenpassen. Ist dies der Fall, ist vieles möglich.“             

 

*** Weitere Stimmen ***                     

Manfred Pranger: „Vor dem ersten Rennen weiß man noch nicht genau, wo man steht. Ich möchte morgen eine gute Leistung abrufen und dann bin ich sehr optimistisch.“                  

Marcel Hirscher: „Mein bestes Ergebnis hier in Levi war der 24. Platz. Für mich kann es daher nur besser werden.“                    

Mario Matt: „Ich habe in den letzten Wochen sehr gut trainieren können. Morgen werde ich angreifen und dann wird man sehen, was herauskommt.“                 

ÖSV-Herrenteam Levi: Reinfried Herbst (S), Benjamin Raich (T), Marcel Hirscher (S), Manfred Pranger (T), Mario Matt (T), Wolfgang Hörl (S), Patrick Bechter (V), Christoph Dreier (S) und Marc Digruber (NÖ)                  

Programm Weltcup-Slalom Levi:

Sonntag, 14.11.2010, Herren     

(1. DG 10.00 Uhr | 2. DG 13.00 Uhr MEZ)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.