Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

Sölden ist im Soll, und bereit für das Weltcup Opening 2019/20

© Ch. Einecke (CEPIX) / Sölden ist im Soll, und bereit für das Weltcup Opening 2019/20

© Ch. Einecke (CEPIX) / Sölden ist im Soll, und bereit für das Weltcup Opening 2019/20

Sölden – Wenn am letzten Oktoberwochenende 2019 der Ski Weltcup Winter 2019/20 beginnt, können sich die Veranstalter über ausreichend Schnee auf dem Gletscher freuen. Die Herren konnten in den letzten beiden Jahren kein Rennen austragen. Das soll heuer natürlich anders sein.

Im Jahr 2017 machte den Männern ein Sturm einen Strich durch die Rechnung; im Vorjahr war ein plötzlicher Wintereinbruch Schuld an der Absage. Die Damen konnten 2018 ihr Rennen auf dem Rettenbachferner bestreiten. Der Sieg im Riesenslalom ging an die Französin Tessa Worley.

Ebenfalls aus der Grand Nation kommt der letzte Herren-Sieger im Ötztal. Im Jahr 2016 konnte niemand Sieger Alexis Pinturault stoppen. Auch wenn niemand genau weiß, wie das Wetter am 26. und 27. Oktober 2019 sein wird, sind Veranstalter, Athleten, Funktionäre und auch die Fans zuversichtlich. Die FIS begutachtete den Hang in Tirol bereits vor einigen Tagen. Alles scheint also gut zu gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Anmerkungen werden geschlossen.