Home » Alle News, Damen News

Sofia Goggia kann zur Athletin des Jahres 2017 gewählt werden

© Kraft Foods / Sofia Goggia kann zur Athletin des Jahres 2017 gewählt werden

© Kraft Foods / Sofia Goggia kann zur Athletin des Jahres 2017 gewählt werden

Mailand – Die Skirennläuferin Sofia Goggia kann durchaus zum FISI-Athletin des Jahres 2017 gewählt werden. Zum 33. Mal findet diese Wahl statt. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Aus dem Skilager möchten auch Federica Brignone, Peter Fill und Dominik Paris gewinnen.

Im nichtalpinen Bereich rechnen sich der Langläufer Federico Pellegrino, die Biathletin Alexia Runggaldier, die Snowboardcrosserin Michela Moioli, der Kunstbahnrodler Dominik Fischnaller, die Naturbahnrodlerin Greta Pinggera, der Grasskiläufer Edoardo Frau und die Speedskifahrerin Valentina Greggio gute Chancen aus. Aber auch Skitourengeher Damiano Lenzi hat Möglichkeiten.

Man sieht gleich, dass viele Südtiroler Namen unter den Nominierten sind. Wir wünschen auf jeden Fall allen Nominierten viel Glück. Man kann an atletafisi@fisi.org eine Mail schreiben und den Favoriten bestimmen. Jedoch geht das nur einmal. Die Adressen der Absender werden gesammelt, und alle Stimmen werden ab der zweiten Stimmabgabe gelöscht.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

 

[display-posts category=“news“, posts_per_page=“30″]

Anmerkungen werden geschlossen.