Home » Alle News, Damen News

Sofia Goggia verlängert für zwei weitere Jahre mit Atomic

Sofia Goggia verlängert für zwei weitere Jahre mit Atomic

Sofia Goggia verlängert für zwei weitere Jahre mit Atomic

Bergamo – Die italienische Skirennläuferin Sofia Goggia wird auch in den nächsten zwei Jahren mit ihren feuerroten Waffen aus Altenmarkt unterwegs sein. Das heißt im Umkehrschluss: Atomic freut sich sowohl im Olympiawinter 2017/18 als auch in der WM-Saison 2018/19 auf eine mehr als gute Zusammenarbeit mit der azurblauen Athletin.

Auf Facebook schrieb Goggia: „Guten Tag an alle! Ich will euch mitteilen, dass ich gerade meinen Vertrag mit Atomic Skiing für zwei weitere Jahre unterzeichnet habe. Dies macht mich wahrhaftig mehr als froh. Ich glaube, dass ich keine bessere Wahl hätte treffen können, zumal ich auf ein Material zähle, dass ich mittlerweile sehr gut kenne. Seit meinem sechsten Lebensjahr fahre ich mit diesen Fabrikaten.“

Und was bleibt uns? Wir wünschen Goggia eine weitere gute Saison mit vielen Erfolgen, so wie das im letzten Winter der Fall war. Das gilt nicht nur für die 24-Jährige, sondern auch für das ganze azurblaue Ski-Team.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.