Home » Damen News, Top News

Sölden: DSV Damen Team freut sich auf das Weltcup Opening

© Christian Einecke (CEPIX) / Viktoria Rebensburg

© Christian Einecke (CEPIX) / Viktoria Rebensburg

Bei strahlendem Sonnenschein, auf einem bestens präparierten Weltcuphang in Sölden, bereiteten sich die DSV Damen am Wochenende auf das Skiweltcup Opening vor.

Allen voran präsentierte sich Vorjahressiegerin Viktoria Rebensburg in einer bestechenden Form (siehe extra Bericht). Auch Maria Höfl-Riesch zeigte sich im Riesenslalom, wie bereits im Neuseeländischen Trainingslager, stark verbessert. Mit Lena Dürr hat der DSV ein dritte starke Riesenslalom Läuferin in den Reihen, die einen Top 10 Platz anvisiert.

Riesenslalom Weltcupsiegerin Viktoria Rebensburg, Gesamt Weltcupsiegerin Maria Höfl Riesch und Lena Dürr sind als Fixstarterinnen am Samstag gesetzt. Die größten Hoffnungen auf ein Startticket im deutschen Team können sich Veronique Hronek, Barbara Wirth und Simona Hösl machen.

Die jungen DSV Nachwuchsläuferinnen konnten sich mit acht Fahrten an die schwierige Weltcuppiste herantasten. Trotzdem ist der Start am Samstag, „ein Sprung ins kalte Wasser“. Da Sölden als Startnummernrennen bekannt ist, käme eine Finallauf Qualifikation der jungen DSV Damen einer Sensation gleich. Für die Trainer ist es wichtig, dass ihre Schützlinge Erfahrungen sammel und sich an die Skiweltcup Bedingungen gewöhnen.

Kathrin Hölzl, die im Vorjahr beim Riesenslalomauftakt in Sölden Zweite wurde, kann verletzungsbedingt nicht antreten. Die Ex Riesenslalomweltmeisterin aus Bischofswiesen, die sich zur Zeit im Aufbautraining befindet, kämpfte in der letzten Woche zu allem Überfluss mit einem Magendarmvirus.

Hölzl soll nach den Rennen in Sölden ihr erstes Schneetraining absolvieren. Die Überseereise nach Aspen tritt die 27-Jährige nicht an. Ihr Weltcupeinstieg ist für Courchevel (18.12) oder Lienz (28.12.) geplant.

 

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.