Home » Alle News

Sölden – Ein Blick in die Dorfgeschichte und die Skihistorie

© Ch. Einecke (CEPIX) / Sölden

© Ch. Einecke (CEPIX) / Sölden

Sölden – Nun beginnt der Ski-Winter 2014/15. Alles, was Rang und Namen hat, versammelt sich am Rettenbachferner und freut sich sowohl auf den Riesentorlauf im mondänen Skiort Sölden als auch auf das Weltcup-Opening. Das erste Rennen im Ötztal fand zu Saisonbeginn 1993/94 statt. Damals siegten bei den Damen Anita Wachter aus Österreich und Franck Piccard aus Frankreich. Ab dem Winter 1996/97 fanden diese Rennen im Zweijahres-, seit 2000/01 im Einjahresrhythmus statt.

Doch wo ist Sölden? Sölden ist flächenmäßig die größte Gemeinde Österreichs und folgerichtig des Bundeslandes Tirol. Zum 1. Januar dieses Jahres weist die Gemeinde über 3300 Einwohner auf. Sehr wichtig ist für die im Bezirk Imst liegende Gemeinde ohne Zweifel der Wintertourismus. Rund zwei Millionen Übernachtungen jahrein jahraus und 15000 Gästebetten können sich sehen lassen. Der Fremdenverkehr hat auch eine kleine Schattenseite. So wurde der einstige Charakter eines Bergbauerndorfes, welcher bis in die 1950er-Jahre vorherrschend war, ging mehr und mehr verloren. Der touristisch-alpine Baustil wurde verdrängt. Doch Sölden war in dieser wirtschaftlichen Entwicklung nicht allein.

Zur Strecke am Rettenbachferner selbst. Der Startschuss erfolgt auf mehr als 3000 Metern Seehöhe. Die Piste weist bei einem Höhenunterschied von annähernd 400 Metern eine Länge von mehr 1,1 Kilometer aus. Im Jahr 2002 gab es eine Weltcuppremiere. So teilten sich die Tirolerin Niki Hosp, die Norwegerin Andrine Flemmen und die Slowenin Tina Maze den ersten Platz. Drei Skirennläuferinnen mit der auf die Hundertstelsekunde genau gleichen Gesamtzeit gab es noch nie. Vor acht Jahren wurde der Saisonauftakt am Rettenbachferner wegen zu milden Temperaturen abgesagt, 2010 der zweite Lauf des Herrenwettbewerbs wegen Nebel abgebrochen.

Rekordsieger in Sölden sind Tina Maze, Hermann Maier und Ted Ligety mit jeweils drei Triumphen. Die Chancen stehen gut, dass in diesem Jahr die slowenischen Skirennläuferin oder der US-amerikanische Skirennläufer mit einem Erfolg in diesem Jahr alleiniger Rekordhalter ist.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.