Home » Alle News, Damen News, Herren News

Sölden – Nur noch 30 Tage – In einem Monat geht’s los, noch wenig Schnee

© Niki Hosp - Noch wenig Schnee in Sölden

© Niki Hosp - Noch wenig Schnee in Sölden

Sölden – In einem Monat beginnt in Sölden die Weltcupsaison 2012/13 der Damen und Herren mit einem Riesentorlauf am Rettenbachferner. Diese traditionelle Auftaktveranstaltung wurde gegenüber dem Vorjahr um eine Woche nach hinten verschoben und wird am 27., bzw. 28. Oktober über die Bühne gehen.

Der Freitag, der heuer auf den Staatsfeiertag in Österreich fällt, wird wie immer dem alpinen Forum der FIS gewidmet sein, die alle Neuheiten der Saison und die teilnehmenden Athleten und Mannschaften vorstellen.

In der Zwischenzeit sind schon einige Teams in Sölden, um sich besonders gut auf das Spektakel in einem Monat vorzubereiten und trainieren demzufolge besonders fleißig im österreichisch-italienischen Grenzgebiet.

Die sympathische Tirolerin Nicole Hosp hat schon einmal in Sölden gewonnen und hat auf Facebook ein Foto gepostet, welches die nicht optimale Schneesituation zum Thema hat.

Es bleibt aber ein Monat, und die Organisatoren sind optimistisch, dass die nächste Kaltfront Schnee bringen wird, damit die zwei Riesentorläufe ordnungsgemäß und mit besten Pistenverhältnissen, aber auch zur Zufriedenheit aller abgespult werden können.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.