Home » Alle News, Damen News

Soldeu-Siegerin Federica Brignone führt azurblaues Super-G-Kontingent an

© Archivio FISI / Soldeu-Siegerin Federica Brignone führt azurblaues Super-G-Kontingent an (Foto: Pier Marco Tacca/Pentaphoto)

© Archivio FISI / Soldeu-Siegerin Federica Brignone führt azurblaues Super-G-Kontingent an (Foto: Pier Marco Tacca/Pentaphoto)

Lenzerheide – Die italienischen Ski-Damen freuen sich auf den Super-G und auf die Alpine Kombination im eidgenössischen Lenzerheide. Beide Rennen finden am Wochenende statt. Für den Super-G bestens vorbereitet sind neben Soldeu-Siegerin Federica Brignone auch Verena Stuffer, Johanna Schnarf, Daniela Merighetti, Elena Curtoni, Sofia Goggia, Nadia Fanchini, Elena Fanchini und Francesca Marsaglia.

Für Merighetti wird das Rennen in Lenzerheide der 65. und wahrscheinlich letzte Super-G ihrer langen Laufbahn sein. Vor drei Jahren kletterte die Italienerin im bulgarischen Bansko in dieser Disziplin aufs Podest. Es kann jedoch sein, dass sie am Samstag unter die Top-5 fährt und sich somit ein Finalticket für St. Moritz sichert.

Bei der Kombination sind Francesca Marsaglia, Elena Curtoni, Marta Bassino, Johanna Schnarf, Federica Brignone und Sofia Goggia im Einsatz.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it

09-lenzerheide-programm2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.