Home » Alle News, Damen News

Sonderpreis für Nina Ortlieb

© HEAD / Nina Ortlieb (AUT)

© HEAD / Nina Ortlieb (AUT)

Dornbirn – In Dornbirn wurden die Vorarlberger Sportlerinnen und Sportler des Jahres ausgezeichnet. Dabei hatte Bettina Plank (Karate) und Ramazan Özcan (Fußball) die Nase vorn. Als Team war die Fußballmannschaft des SCR Altach unschlagbar.

Aber auch eine Skirennläuferin wurde im Beisein von Landeshauptmann Markus Wallner und Sportlandesrätin Bernadette Mennel ausgezeichnet. Als Juniorenweltmeisterin erhielt Nina Ortlieb einen Spezialpreis. Sie wird uns in Zukunft sicher noch viel Freude bereiten, denn sie hat das skifahrerische Gen von ihrem erfolgreichen Vater Patrick (Olympiasieger und Weltmeister in der Abfahrt) geerbt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.vol.at

Anmerkungen werden geschlossen.