Home » Alle News, Herren News

Steht Manuel Osborne-Paradis vor einem Materialwechsel?

Steht Manuel Osborne-Paradis vor einem Materialwechsel? (© facebook / Osborne-Paradis)

Steht Manuel Osborne-Paradis vor einem Materialwechsel? (© facebook / Osborne-Paradis)

North Vancouver – Schenkt man den Facebook-Bildern des 32-jährigen kanadischen Skirennläufers Manuel Osborne-Paradis Glauben, steht der Sieger von drei Weltcuprennen möglicherweise vor einem Wechsel von seinem jetzigen Ausrüster Rossignol zu Head.

Manuel Osborne-Paradis wäre nach Sandro Viletta, der bisher zweite Neuzugang der Kennelbacher in der WM Saison 2016/17. Es kann aber auch nur sein, dass der Kanadier, der im slowenischen Marburg-Maribor 2004 Vize-Juniorenweltmeister im Super-G wurde, nur Material testet und seinem alten Ausrüster die Treue hält.

Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, ob sich in dieser Thematik was tut und wie der Kanadier, der elf Mal auf ein Weltcup-Podest klettern konnte, sich entscheiden wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: Facebook (Profil Manuel Osborne-Paradis), www.raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.