Home » Alle News, Herren News

Südtiroler Tonetti springt auf den Weltcup-Zug Richtung Levi auf

© Kraft Foods  /  Riccardo Tonetti

© Kraft Foods / Riccardo Tonetti

Der Bozner Riccardo Tonetti ist beim ersten Weltcup-Slalom der Saison am Start. Der 23-Jährige setzte sich gegen Giovanni Borsotti durch.

Damit werden im finnischen Levi beim zweiten Weltcup-Rennen der Saison (aber dem ersten Slalom des Winters 2012/13) gleich drei Südtiroler am Start sein. Neben Manfred Mölgg aus. St. Vigil in Enneberg, der beim Weltcupauftakt in Sölden Zweiter im Riesentorlauf wurde, und dem Sarner Patrick Thaler, ist auch Riccardo Tonetti im letzten Augenblick auf den Weltcup-Zug in Richtung Lappland aufgesprungen.  Außer dem Südtiroler Trio starten auch Cristian Deville, Stefano Gros, Giuliano Razzoli und Roberto Nani.

Riccardo Tonetti hat am 26. Jänner 2010 sein Debüt im Weltcup gegeben. In Schladming schied der Talferstädter damals im Slalom aber ebenso aus, wie im November desselben Jahres in Levi. Im vergangenen Winter erhielt er abermals eine Chance und holte im März 2012 in Kranjska Gora als 30. seinen ersten Weltcuppunkt.

 

Quelle: www.Sportnews.bz
Bericht von: Hannes Kröss

 
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Anmerkungen werden geschlossen.