Home » Alle News, Herren News

Super-G der Herren: Peter Fill & Co. wollen in Beaver Creek kräftig „punkten“

Peter Fill und Christof Innerhofer wollen auch am Samstag beim Super-G in Beaver Creek Weltcuppunkte sammeln

Peter Fill und Christof Innerhofer wollen auch am Samstag beim Super-G in Beaver Creek Weltcuppunkte sammeln

Beaver Creek – Nach der gestrigen Abfahrt findet heute ein Super-G in Beaver Creek statt. Der italienische Cheftrainer Max Carca ist positiv gestimmt, wenn er auf die Leistungen von Christof Innerhofer und Peter Fill angesprochen wird.

Er betont, dass Fill nach seinen zwei Stockerlplätzen in Kanada erneut eine Spitzenleistung gezeigt hat. Vielleicht hätte er noch ein wenig im Schlussteil attackieren können, aber es passt schon. Überdies ist man höchst erfreut über das Resultat von Innerhofer, der in den schwierigen Streckenabschnitten und in den Kurven sehr gut unterwegs war. Sicher muss man noch viel arbeiten, um die Norweger zu besiegen, aber der eingeschlagene Weg ist der Richtige.

Positiv war auch der Lauf von Matteo Marsaglia, der heute im Super-G noch besser sein kann. Zudem gehen Luca De Aliprandini und Riccardo Tonetti an den Start. Mattia Casse als Startläufer, Dominik Paris und Silvano Varettoni komplettieren das azurblaue Aufgebot des heutigen Rennens.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it

 

Anmerkungen werden geschlossen.