Home » Alle News, Herren News

Super G Hahnenkamm Rennen 2013 in Kitzbühel: Die Siegerpressekonferenz

© hahnenkamm.com  /  Pressekonferenz Super G

© hahnenkamm.com / Pressekonferenz Super G

Den heutigen Super-G konnte Aksel  Lund Svindal (NOR) vor Matthias Mayer (AUT) und Christof Innerhofer (ITA) für sich entscheiden. Es war der erste Triumph von Svindal hier bei den Hahnenkamm-Rennen, verbunden mit großen Emotionen und einer ziemlich langen Zitterpartie im Ziel: „Bis zur Startnummer 30 – Max Franz – war mein Puls sehr hoch, danach konnte ich mich endlich etwas entspannen und mit Rennende vollends den Sieg genießen“, so der Norweger.

Der jüngste Österreicher im Startfeld erreichte, vor allem mit einer engen Linie und mit viel Risiko ab der Hausbergkante, mit nur 13 Hundertstel Rückstand den zweiten Platz: „Ich bin einfach nur glücklich, hier in Kitzbühel auf dem Podium zu stehen ist einfach ein Wahnsinn!“

Auch der Dritte, Christof Innerhofer war zufrieden, jedoch habe er den Podestplatz, wie Mayer, vor allem im letzten Streckenteil geholt, vorher war er zwar gut unterwegs, aber attackierte nicht genug.

Zur morgigen Abfahrt gaben die drei ähnliche Prognosen ab: Es wird ein schwieriges Rennen mit teils unruhiger Piste, vor allem im oberen Streckenteil. „Wenn ich darüber nachdenke werde ich jetzt schon ein bisschen nervös!“, so Svindal – Der Hahnenkamm-Klassiker in der Abfahrt ist und bleibt härteste Weltcuprennen – auch für die Besten. Nichts desto trotz freuen sich die ersten Drei des heutigen Super-G schon auf das  morgige Rennen und werden den Zuschauern – heute waren 17.000 vor Ort – sicherlich ein spannendes Rennen bieten.

 Viele weitere Informationen finden Sie unter  www.Hahnenkamm.com  

Quelle:  www.Hahnenkamm.com  

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.