Home » Alle News, Damen News

Super G in Cortina d’Ampezzo: Kleine Nicole Schmidhofer ganz groß

© Kraft Foods  /  Nici Schmidhofer

© Kraft Foods / Nici Schmidhofer

Cortina – Nicht Lizz Görgl oder Anna Fenninger, nein ÖSV-Lady Nicole Schmidhofer ist die große Überraschung beim Super-G in Cortina. Bei sehr widrigen Bedingungen kam sie hinter der Deutschen Viktoria Rebensburg und vor der slowenischen Gesamtweltcupführenden Tina Maze auf den überraschenden zweiten Platz.

Die 23-jährige Steirerin hat somit das WM-Ticket für die bevorstehenden Alpinen Skiweltmeisterschaften in Schladming gelöst. Die mit der Nummer eins ins Rennen gegangene Spanierin Carolina Ruiz-Castillo hat auch ein gutes Rennen gezeigt und wurde am Ende mit dem vierten Platz belohnt.

Es war im wahrsten Sinn des Wortes eine Wetterlotterie, der viele Favoritinnen auf der verkürzten Strecke inmitten der malerischen Bergkulisse zum Opfer fielen. Die gestrige Abfahrtsiegerin Lindsey Vonn musste sich mit einem siebten Platz begnügen. Aber die US-Amerikanerin ist zufrieden und voller Zuversicht, was die nächsten Rennen betrifft. Im slowenischen Marburg will die 28-Jährige ihr Comeback im Riesentorlauf geben.

Anna Fenninger landete nur auf den 17. Platz, die DSV-Athletin Maria Höfl-Riesch wurde gar nur 19. Doch am Ende freuten sich alle über den Clou von Schmidhofer. Sie übertraf ihr bestes Weltcupresultat gar um zehn Plätze. Vor knapp drei Jahren war sie Zwölfte beim Super-G im französischen Val d’Isere. Danach verging der Lachtalerin zumeist das Lachen. Der Rauswurf aus dem Kader war der traurige Höhepunkt ihrer noch jungen Karriere.

Im letzten Sommer kämpfte sich die Kärntnerin in mühevoller Kleinstarbeit auf eigene Kosten Schritt für Schritt ins Weltcupteam zurück. Wie wir sehen, mit Erfolg. Auch wenn das WM-Team erst nach dem Weltcupwochenende in Marburg bekannt gegeben wird, kann man davon ausgehen, dass die nur 157 cm große Schmidhofer ein großes Wort mitreden möchte. Und dabei kann es leicht passieren, dass der mittlerweile 15. Stockerlplatz in diesem Winter von Tina Maze untergeht.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV
 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.