Home » Damen News, Top News

Susanne Riesch fällt nach Knieverletzung aus

© Gerwig Löffelholz / Susanne Riesch

© Gerwig Löffelholz / Susanne Riesch

Nevados de Chillan/Planegg (dsv) – Skirennfahrerin Susanne Riesch zog sich bei einem Trainingssturz im chilenischen Nevados de Chillan am gestrigen Mittwoch eine Verletzung am linken Knie zu.

Nach einer ersten Untersuchung im Krankenhaus von Chillan wurde eine Verletzung am linken Schienbeinkopf diagnostiziert. Die 24-jährige vom SC Partenkirchen war beim Abfahrtstraining gestürzt.

Susanne Riesch ist derzeit auf dem Weg zurück nach Deutschland, wo weitere Untersuchungen durchgeführt werden sollen.

Bundestrainer Thomas Stauffer rechnet mit einem mehrmonatigen Ausfall von Susanne Riesch. Weitere Informationen folgen nach Abschluss der Untersuchungen.

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.