Home » Alle News

Swiss-Ski News: Masstag für alle Athleten – was genau bedeutet das?

© swiss-ski.ch / Patrick Küng erhält neues Material für den Sommer.

© swiss-ski.ch / Patrick Küng erhält neues Material für den Sommer.

Frühmorgens ging es los am vergangenen Samstag in Nottwil: Um 8:00 Uhr starteten die ersten Athletinnen und Athleten ihre Reise am jährlichen Masstag von Swiss-Ski im Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) Nottwil. Ziel war das Fassen der Trainingsbekleidung für den Sommer und das messen der Winterausrüstung. Dazu kamen Informationsveranstaltungen, Sitzungen und ein offizielles Fotoshooting – und das alles an einem Tag.

Ob die Grösse der Handschuhe, die passende Skibrille oder die Helmgrösse; für jeden Swiss-Ski Athleten wurde individuell Mass genommen und notiert – damit im Oktober für den Saisonstart auch das richtige Material bereitsteht.

Die meisten Sportler und Trainer waren bereits für das Trainerforum vom 2. – 4. Mai, den Swiss Olympic Treff oder den Swisscom Abschlussabend am 5. Mai nach Nottwil gereist. Und wenn für einmal alle Athleten, Trainer und Betreuer zur gleichen Zeit am gleichen Ort versammelt sind, wurde die Gelegenheit noch für verschiedene Informationsveranstaltungen genutzt: Sitzungen der Disziplinen über Athletengespräche und einer Antidoping-Veranstaltung machten nebst dem Messen und Kleider fassen einen Grossteil des Tages aus.

Autor: cse
Quelle: www.Swiss-Ski.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.