Home » Alle News

Swiss Ski News: Mit vollem Speed in die neue Saison

© swiss-ski.ch / Mit vollem Speed in die neue Saison

© swiss-ski.ch / Mit vollem Speed in die neue Saison

Der Winter naht, und die Skifahrer geben sich den letzten Schliff für die kommende Saison. Auch der Nachwuchs der nationalen Leistungszentren (NLZ) trainiert fleissig, um der Weltspitze immer näher zu kommen. Die jungen Athleten verbrachten letzte Woche anlässlich des Swisscom Speed Kurses vier Tage in Zermatt, wo sie sich an die Speed-Disziplinen herantasteten.

Unter besten Bedingungen konnten die Athleten auf dem Zermatter Gletscher trainieren, immer mit dem Ziel, noch schneller um die Tore zu flitzen. Es wurde hauptsächlich Super-G trainiert, und die Athleten konnten an drei Stationen die verschiedenen Elemente eines Laufs üben: Sprünge, Wellen, Mulden und Gleitkurven. Auch wurde intensiv an der perfekten Linie und der Hockposition gearbeitet. Am letzten Tag stand als Abschluss noch ein Abfahrtstraining auf dem Programm. Laut Res Gnos, Trainer des NLZ Mitte, welcher den Kurs leitete, waren es sehr gelungene vier Tage, an denen die Fahrer viel lernen konnten.

Nun gilt es für die Athleten, das gelernte so schnell wie möglich umsetzten zu können, um an den kommenden Wettkämpfen vorne dabei zu sein. Im Namen des Schweizerischen Nachwuchs bedanken wir uns herzlich beim Hauptsponsor Swisscom und den Bergbahnen in Zermatt für die grosse Unterstützung, ohne die ein solcher Kurs nicht möglich gewesen wäre.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch

Anmerkungen werden geschlossen.