LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Das 1. Abfahrtstraining am Mittwoch in Crans-Montana wurde von den schweren Stürzen von Nina Ortlieb aus Österreich und der Schweizerin Rahel Kopp überschattet. Die Tagesbestzeit bei der ersten Trainingseinheit, auf der Piste Mont-Lachaux, erzielte Abfahrts-Olympiasiegerin Sofia Goggia, gefolgt von der Abfahrts-Disziplinensiegerin der letzten Saison Corinne Suter. Auf den Rängen drei und vier reihten sich die… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Crans-Montana, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Ester Ledecká schwingt beim 2. Abfahrtstraining in St. Anton als Erste ab

St. Anton am Arlberg – Die tschechische Skirennläuferin Ester Ledecká hat in einer Zeit von 1.25,49 Minuten den zweiten Probelauf auf der Karl-Schranz-Piste in St. Anton am Arlberg, dem WM-Ort von 2001, für sich entschieden. Die junge und gleichermaßen talentierte Norwegerin Kajsa Vickhoff Lie lag als Zweite nur vier Hundertstelsekunden zurück. Auf Platz drei und… Ester Ledecká schwingt beim 2. Abfahrtstraining in St. Anton als Erste ab weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in St. Anton 2021 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.45 Uhr

St. Anton am Arlberg – Das erste Abfahrtstraining der Damen auf der nach Karl Schranz benannten Piste ist Geschichte; nun steht am Freitag um 11.45 Uhr (MEZ) das zweite auf dem Programm. Beim ersten Training auf der wohl härtesten Weltcupstrecken der Welt, lagen einige Top-Abfahrerinnen weit zurück. Es kann sein, dass sie nur bluffen und… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in St. Anton 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.45 Uhr weiterlesen

Ryan Cochran-Siegle mit Bestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Kitzbühel

Bormio – Am heutigen Sonntag wurde das zweite Abfahrtstraining auf der „Stelvio“ in Bormio ausgetragen. Dabei war der US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle nicht zu stoppen. Er benötigte für seine Fahrt eine Zeit von 1.58,38 Minuten. Hinter ihm rasten die beiden Österreicher Vincent Kriechmayr (+0,30) und Matthias Mayer (+0,34) auf die Ränge zwei und drei. Brice Roger von der Gran Nation gelang mit der Nummer 44 ein großer Wurf. Er war gleich schnell wie Mayer. Rogers – auf Position fünf abschwingender – Landsmann Matthieu Bailet (+1,06) riss schon einen vergleichsweise größeren Rückstand auf. Dominik Paris (+1,20), in Bormio fünfmal Abfahrtssieger, belegte den sechsten Platz. …..

Bormio übernimmt abgesagten Super-G von Lake Louise

Am Sonntag steht in Bormio das 2. und abschließende Abfahrtstraining der Herren auf dem Programm. Um 11.30 Uhr besteht für die Speed-Piloten die letzte Möglichkeit auf der eisigen „Pista Stelvio“ die schnellste Linie ins Ziel zu finden, bevor am Dienstag die traditionelle Abfahrt stattfindet. Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker finden… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Aleksander Aamodt Kilde Schnellster beim 2. Abfahrtstraining auf der Saslong

Gröden – Heute wurde in Gröden das zweite Abfahrtszeittraining der Herren ausgetragen. Dabei rückten die Norweger Aleksander Aamodt Kilde und Kjetil Jansrud die Machtverhältnisse wieder zurück. Ersterer zauberte in einer Zeit von 2.02,09 Minuten die Bestzeit in den Schnee; Zweitgenannter war um 26 Hundertstelsekunden langsamer. Beide zeigten anhand ihres Husarenritts schon, was in ihnen steckt und hatten alle Schlüsselstellen im Griff. Auf Platz drei schwang der Österreicher Max Franz (+0,52) ab. Die US-Amerikaner Jared Goldberg (+0,66), Ryan Cochran-Siegle (+0,71) und Bryce Bennett (+0,90) zeigten sich davon unbeirrt und klassierten sich auf den Rängen 4, 5 und 7.

Breezy Johnson mit Bestzeit beim 2. Abfahrtstraining in Val d'Isere

Val d’Isère – Am heutigen Donnerstag wurde im französischen Val d’Isère das zweite und letzte Training hinsichtlich der am Samstag stattfindenden Abfahrt der Damen ausgetragen. Die US-Amerikanerin Breezy Johnson zauberte in einer Zeit von 1.45,03 Minuten die Bestzeit in den Schnee, an der sich die Konkurrenz relativ klar die Zähne ausbiss. Mirjam Puchner (+0,63) aus… US-Athletin Breezy Johnson hat beim Abschlusstraining von Val d’Isère die Nase vorn weiterlesen

Sestriere oder Gröden – Wen schickt Italien ins Rennen um die Ski-WM-Bewerbung 2029? (Foto: © Saslong Classic Club)

Gröden / Val Gardena – Beim 1. Abfahrtstraining der Herren am Mittwoch auf der Saslong, sorgte Nebel für eine Startverschiebung. Die geplante Startzeit von 11.45 Uhr musste um eineinhalb Stunden nach hinten verschoben werden. Die Organisatoren und Pistenarbeiter konnten den Rennläufern eine perfekt präparierte Piste für die Übungseinheit zur Verfügung stellen. Für Donnerstag ist auf… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Gröden 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Val d’Isere 2020 - Vorberichte, Startliste und Liveticker

Das erste Abfahrtstraining in Val d’Isere am Donnerstag nutzten die meisten Speed-Herren um sich an die „OK-Piste“ zu gewonnen. Wenn am Freitag um 10.30 Uhr das zweite und damit Abschlusstraining auf dem Programm steht, werden die Rennläufer bereits an den entscheidenden Streckenabschnitten das Limit austesten, und die schnellste Linie Richtung Ziel suchen. Die Tagesbestzeit am… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Val d’Isere 2020 – Vorberichte, Startliste und Liveticker weiterlesen

Aleksander Aamodt Kilde will im Olympiawinter wieder durchstarten.

Die Wikinger haben am Freitag das 2. Abfahrtstraining der Herren, auf der ‚Olympiabakken‘ in Kvitfjell, dominiert. Lokalmatador Aleksander Aamodt Kilde erzielte, wie bereits am Vortag, in 1:48.23 Minuten, die Tagesbestzeit und verwies seinen Teamkollegen Kjetil Jansrud (2; + 0.12) und dem Franzosen Nicolas Raffort (3; + 0.80), auf die Plätze zwei und drei. Während der Abfahrtsweltcup vor den beiden letzten Saisonabfahrten praktisch an Beat Feuz (xx; + 2.05) vergeben ist, könnte Kilde am Samstag mit einem Sieg, seine Ansprüche auf die große Kristallkugel untermauern.

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kvitfjell 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Freitag um 11.00 Uhr steht in Kvitfjell das 2. Abfahrtstraining der Herren auf dem Programm, bevor die Speed-Herren am Samstag zur neunten von zehn Abfahrten in der Saison 2019/20 antreten. Sollte es der Coronavirus zulassen steht der letzte Abfahrtslauf beim Saisonfinale am 18. März in Cortina d’Ampezzo auf dem Programm. Diese Entscheidung wird die… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kvitfjell 2020, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Ralph Weber siegt im kurzen EC-Super-G von Zinal (Foto: © Ralph Weber / Facebook)

Die Hoffnungen von Vincent Kriechmayr, einen Trainingslauf vom „Original Start“ abzuhalten haben sich nicht erfüllt. Starke Windböen und Schneeverwehungen ließen am Donnerstag nur ein Abfahrtstraining vom Super-G Start zu. Damit wird die Ski Weltcup Abfahrt am Freitag um 12.45 Uhr nur auf verkürzter Strecke stattfinden. Um die drei schnellsten Herren auf der Schneekristall am Zwölferkogel… Ralph Weber mit Tagesbestzeit beim einzigen Abfahrtstraining in Saalbach-Hinterglemm weiterlesen

Banner TV-Sport.de