Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Abfahrt

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Saalbach: Vincent Kriechmayr holt sich den Sieg in der Abfahrt. | ]
Ski Weltcup Saalbach: Vincent Kriechmayr holt sich den Sieg in der Abfahrt.

Mit Startnummer 1 legte Vincent Kriechmayr in der heutigen Abfahrt eine Laufzeit vor, die unbesiegt blieb. Mit 17 Hundertstel Vorsprung auf den zweitplatzierten Beat Feuz aus der Schweiz und 0.27 Sekunden vor Matthias Mayer stand der Oberösterreicher in Saalbach am Samstag ganz oben auf dem Podest.
Nach der wetterbedingten Absage der Abfahrt am Freitag strahlte für das zweite Abfahrtsrennen in Saalbach als Wiedergutmachung heute die Sonne. Dank des Nachteinsatzes der Pistencrew konnte nach dem gestrigen Schneefall eine WM-würdige Weltcupstrecke präpariert werden. Der Zwölferkogel zeigte sich am Samstag bei perfektem Wetter und …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Vincent Kriechmayr gewinnt Heim-Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm | ]
Vincent Kriechmayr gewinnt Heim-Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm

Saalbach-Hinterglemm – Nachdem am gestrigen Freitag die erste Abfahrt der Herren im österreichischen Saalbach-Hinterglemm wegen Nebel zuerst unter- und in späterer Folge abgebrochen wurde, ging am heutigen Samstag die zweite Abfahrt bei sehr schönem Wetter über die Bühne. Vincent Kriechmayr, seines Zeichens Abfahrtsweltmeister aus Österreich, nutzte seine Startnummer 1 perfekt aus und zauberte eine Zeit von 1.53,07 Minuten in den Schnee, an der sich die Konkurrenz scharenweise die Zähne ausbiss.
Der Schweizer Beat Feuz riss als Zweiter 17 Hundertstelsekunden auf den Oberösterreicher auf. Matthias Mayer, der vor sieben Jahren Abfahrtsolympiasieger in …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[5 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm am Samstag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm am Samstag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr

Saalbach-Hinterglemm – Am Freitag verhinderte der Nebel eine Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm. Nach neun Rennläufern im Ziel, und bei einer Führung des Südtirolers Dominik Paris, entschied die Jury, nach einigem Zuwarten, das Rennen nicht mehr aufzunehmen. Insbesondere Dominik Paris zeigte sich als fairer Sportsmann: „Logisch hofft man, wenn man vorne steht, dass es weitergeht. Aber wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Es soll für alle fair sein. Ich denke, es war sicher keine falsche Entscheidung. Es wäre einfach unfair gewesen.“ Mit einem Sieg und 100 Weltcuppunkte, hätte der Südtiroler …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau: Abfahrt der Männer in Saalbach-Hinterglemm | ]
FIS Favoriten-Vorschau: Abfahrt der Männer in Saalbach-Hinterglemm

Leider musste am Freitag in Saalbach-Hinterglemm die erste von zwei geplanten Ski Weltcup Abfahrten der Männer, nach neun Rennläufern, abgebrochen werden. Nebel und stark einsetzender Schneefall machten eine sichere und faire Durchführung der Rennen unmöglich. Vor dem Abbruch lag der Südtiroler Dominik Paris vor Abfahrts-Weltmeister Vincent Kriechmayr und dessen österreichischem Teamkollegen Matthias Mayer in Führung. Der Schweizer Beat Feuz reihte sich mit einem Zeitrückstand von 1,03 Sekunden auf Rang vier ein. Für Samstag ist eine deutliche Wetterbesserung im Salzburger Land vorhergesagt. Hier eine Übersicht der FIS über die Favoriten und …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für 1. Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm 2021 am Freitag ist abgesagt | ]
1. Abfahrt der Herren in Saalbach-Hinterglemm 2021 am Freitag ist abgesagt

Saalbach-Hinterglemm – Am heutigen Freitag stand in Saalbach-Hinterglemm die in Wengen abgesagte Abfahrt der Herren auf dem Programm. Nachdem das Wetter in Form von Nebel nicht mitspielte, wurde die Startzeit von 11.20 Uhr etwas nach hinten verschoben. Auch startete man dann vom Reservestart.
Als dann Vincent Kriechmayr, seines Zeichens frischgebackener Weltmeister mit der Nummer 1 das Rennen eröffnete, dachten alle, dass alles gut sein wird. Doch nach der Nummer 9, es handelte sich hierbei um den Franzosen Johan Clarey, wurde die Abfahrt unterbrochen. Die Nebelsuppe war zu dicht, und aufgrund dieser …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Matthias Mayer kritisiert FIS-Kalenderzusammensetzung und lobt Saalbacher Organisationskomitee | ]
Matthias Mayer kritisiert FIS-Kalenderzusammensetzung und lobt Saalbacher Organisationskomitee

Saalbach-Hinterglemm – Auch wenn die Ski Weltcup Saison 2020/21 noch nicht zu Ende gegangen ist, poltert der österreichische Speedspezialist Matthias Mayer. Die große Kristallkugel wird wohl wieder einmal an einen technisch versierten Kollegen gehen. Der Kärntner legt noch eine Schippe drauf: Er hat in dieser Saison mehr Slaloms und Riesentorläufe im TV angeschaut als selber Speedrennen bestritten.
Somit kommt der Seitenhieb in Richtung FIS-Rennkalender nicht von irgendwoher. Im Januar und Februar wurden fünf Speedrennen ausgetragen; im ersten Monat des Kalenderjahres spulten die Slalom-Asse indessen jede Menge Einsätze ab. Mayer kann aber …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Stiftung Deutsche Sporthilfe: Kira Weidle ist „Sportlerin des Monats“ Februar | ]
Stiftung Deutsche Sporthilfe: Kira Weidle ist „Sportlerin des Monats“ Februar

Skirennläuferin Kira Weidle ist von den rund 4.000 Sporthilfe-geförderten Athlet:innen zur „Sportlerin des Monats“ Februar gewählt worden. Die 25-Jährige Starnbergerin war bei den Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo in der Abfahrt auf den zweiten Rang gerast und hatte mit dem Gewinn der Silbermedaille für die erste deutsche WM-Medaille bei einer Frauen-Abfahrt seit Maria Höfl-Riesch 2013 gesorgt. Nach dem sensationellen WM-Erfolg hatte Weidle ihre herausragende Leistung bei den Weltcup-Abfahrten in Val di Fassa am vergangenen Wochenende mit einem weiteren Podestplatz sowie Platz 4 bestätigt.
Kira Weidle ist erst die zweite Skirennläuferin, die die …

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Ester Ledecká sagt Snowboard-WM-Teilnahme ab und hofft bis zum Skiweltcupfinale fit zu sein | ]
Ester Ledecká sagt Snowboard-WM-Teilnahme ab und hofft bis zum Skiweltcupfinale fit zu sein

Prag – Die tschechische Skirennläuferin Ester Ledecká, die auch im Snowboard höchst erfolgreich ist, hat ihre WM-Teilnahme im Snowboard abgesagt. Die 24-Jährige, die bei der vor Kurzem zu Ende gegangenen Ski-WM sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G unglückliche Vierte wurde, hat eine Verletzung erlitt, die sie aber nicht näher ausführte.
Nun möchte sie fit sein, wenn in 14 Tagen der Skiweltcup-Saisonkehraus in der Lenzerheide auf dem Programm steht. Das Multitalent aus der Tschechischen Republik hat einen Olympia- und zwei WM-Siege im Snowboard, aber auch eine olympische Goldmedaille im Super-G …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen | ]
Der finale Abfahrts-Showdown der Damen in der Lenzerheide kann kommen

Fassatal/Lenzerheide – Heute wurde im norditalienischen Fassatal die zweite Ski Weltcup Abfahrt der Damen ausgetragen. Das Saisonfinale findet in der Lenzerheide statt. Die Schweiz hofft natürlich, dass entweder Lara Gut-Behrami oder Corinne Suter die kleine Kristallkugel in die Höhe stemmen. Die verletzte Sofia Goggia hofft dagegen, dass sie die begehrte Trophäe erhalten wird.
Beim letzten Ski Weltcup Abfahrtsrennen sind neben Suter und Gut-Behrami auch Breezy Johnson aus den USA, die Deutsche Kira Weidle, die Italienerinnen Elena Curtoni, Francesca Marsaglia, Federica Brignone, die Österreicherinnen Tamara Tippler, Ramona Siebenhofer, Mirjam Puchner und Stephanie …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut-Behrami rast im Fassatal auch in der 2. Abfahrt auf Platz 1 | ]
Lara Gut-Behrami rast im Fassatal auch in der 2. Abfahrt auf Platz 1

Fassatal – Die Schweizerin Lara Gut-Behrami befindet sich gegenwärtig in einer Top-Form. Die Eidgenossin entschied auch die zweite Abfahrt im Fassatal für sich. Es scheint so, als würde ihr die „La Volata“-Strecke im Trentino liegen. Für den heutigen Erfolg benötigte sie eine Zeit von 1.25,53 Minuten. Auf Rang zwei landete ihre Teamkollegin Corinne Suter (+0,32). Beim Saisonkehraus Mitte März in der Lenzerheide kommt es zum finalen Showdown. Denn beide Swiss-Ski-Athletinnen können der verletzungsbedingt abwesenden Italienerin Sofia Goggia die kleine Kristallkugel entreißen, selbst wenn der Punkterückstand auf den ersten Blick groß …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Kira Weidle überzeugt in der zweiten Abfahrt im Fassatal mit Platz drei | ]
Kira Weidle überzeugt in der zweiten Abfahrt im Fassatal mit Platz drei

Fassatal – Dank eines atemberaubenden Schlussabschnitts und trotz eines kleinen Fehlers landete die deutsche Speedspezialistin Kira Weidle beim heutigen zweiten Abfahrtslauf im norditalienischen Fassatal auf Platz drei. Vor der Vizeweltmeisterin klassierten sich nur die beiden Schweizerinnen Lara Gut-Behrami und Corinne Suter.
Die Starnbergerin berichtete im ARD-Interview, dass die Lichtverhältnisse, aufgrund des bewölten Himmels heute wesentlich schwieriger waren. Nach dem vierten Platz vom Freitag konnte sie sich eben heute auf dem relativ kurzen Ritt auf der „La Volata“ steigern. Im Januar 2019 stand Weidle mit Position drei letztmals auf einem Weltcuppodest. Das …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ramona Siebenhofer verpasst bei 2. Val di Fassa Abfahrt das Podest knapp | ]
Ramona Siebenhofer verpasst bei 2. Val di Fassa Abfahrt das Podest knapp

Nach dem gestrigen zweiten Platz in der Abfahrt von Val di Fassa (ITA) durch Ramona Siebenhofer konnten die Speed-Damen in der heutigen Ski Weltcup Abfahrt keinen Podestplatz holen. Beste Österreicherin wurde erneut Ramona Siebenhofer auf Rang vier. Der Sieg ging an Lara Gut-Behrami (SUI) vor Corinne Suter (SUI) und Kira Weidle (GER).
Die Steirerin nutzte das Selbstvertrauen nach ihrem zweiten Rang in der gestrigen Abfahrt und zeigte, trotz schlechter Bodensicht, eine gute Fahrt. Für das Podest reichte es knapp nicht, ihr fehlten heute 8 Hundertstel auf das Podest.
Ramona Siebenhofer: „Heute waren …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrt der Damen am Samstag in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.00 Uhr | ]
LIVE: 2. Abfahrt der Damen am Samstag in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.00 Uhr

Fassatal – Die Schweizerin Lara Gut-Behrami hat mit dem ersten Sieg im Fassatal die Führung in der Gesamtweltcupwertung übernommen. Dementsprechend motiviert wird sie auch in der zweiten Abfahrt an den Start gehen. Sie ist wohl die große Favoritin, denn sie befindet sich in einer mehr als nur sehr guten Form. Der Startschuss am Samstag erfolgt um 11.00 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS Startliste für die 2. Abfahrt der Damen am Samstag in Val di Fassa, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
 
Ski Weltcup 2020/21: Daten …

Alle News, Herren News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Andreas Sander ist ein Familienmensch | ]
Andreas Sander ist ein Familienmensch

Oberstdorf – Der deutsche Skirennläufer Andreas Sander, der bei der vor Kurzem zu Ende gegangenen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo die Silbermedaille in der Abfahrt gewonnen hat, erzählte, dass ihm seine Kinder und seine Frau vor dem Start Kraft geben. So gesehen ist Deutschlands Ski-Ass ein Familienmensch. Er ist gar nicht unglücklich, dass er „nur“ Zweiter geworden ist.
Sieger Vincent Kriechmayr aus Österreich war nur um eine lächerliche Hundertstelsekunde schneller. In seiner bescheidenen Art gab der Wahl-Allgäuer zu, dass man auch akzeptieren muss, dass ein Konkurrent um den knappsten Vorsprung, den es …

Alle News, Damen News, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Abfahrtssieg von Lara Gut-Behrami im Fassatal bringt Führung im Gesamtweltcup mit sich | ]
Abfahrtssieg von Lara Gut-Behrami im Fassatal bringt Führung im Gesamtweltcup mit sich

Fassatal – Die Schweizerin Lara Gut-Behrami hat in der Zeit von 1.23,93 Minuten den ersten Abfahrtslauf in der Weltcupgeschichte im Fassatal für sich entschieden. Die Eidgenossin setzte sich dank ihres Erfolgs auf der „La VolatA“-Strecke an die Spitze der Gesamtweltcupwertung. Die Österreicherin Ramona Siebenhofer lag als Zweite nur um winzige zwei Hundertstelsekunden zurück. Corinne Suter, ihres Zeichens Teamkollegin von Gut-Behrami und amtierende Abfahrtsweltmeisterin, schwang mit einem Rückstand von 26 Hundertstelsekunden auf Position drei ab.
 
Lara Gut-Behrami: „Es ist ein spezieller Hang. Man muss dass richtige Verhältnis von Attacke und Ski laufenlassen …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für DSV News: Thomas Dreßen am Knie operiert | ]
DSV News: Thomas Dreßen am Knie operiert

Planegg/München (dsv) Speed-Spezialist Thomas Dreßen vom SC Mittenwald, musste sich am heutigen Donnerstag einem Eingriff am rechten Knie unterziehen.
Der 27-Jährige hatte zuletzt bei der WM in Cortina d‘Ampezzo über Knieschmerzen geklagt und sich deshalb einer MRT-Untersuchung in der Orthopädischen Chirurgie München (OCM) unterzogen. DSV-Mannschaftsarzt Dr. Manuel Köhne diagnostizierte dabei eine Schädigung des Knorpels im rechten Knie.
„Die einstündige Arthroskopie verlief sehr gut“, sagt Dr. Köhne. „Wir konnten freie Knorpelstücke (Knorpelflakes) entfernen und den Knorpel glätten. Thomas wird das Knie nun einigen Wochen entlasten müssen, ehe er dann wieder mit der Rehabilitation …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[26 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtslauf der Damen am Freitag in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.45 Uhr | ]
LIVE: 1. Abfahrtslauf der Damen am Freitag in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.45 Uhr

Fassatal – Ohne die verletzte Italienerin Sofia Goggia und mit einer höchst ambitionierten Lara Gut-Behrami aus der Schweiz steht im norditalienischen Fassatal ein langes Speedwochenende auf dem Programm. Beim Weltcupdebüt auf der „La  VolatA“-Piste werden zwei Abfahrten und ein Super-G über die Bühne gehen. Gut-Behrami, die bei den Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo höchst erfolgreich war, hat die Chance, in der Abfahrtswertung Goggia näher zu bekommen, zum Sprung an die Spitze des Gesamtweltcups anzusetzen und sich über  mehrere Siegen zu erfreuen.  Der Startschuss zur ersten Abfahrt am Freitag ertönt um 11.45 …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Kira Weidle vor den Rennen in Val di Fassa: „Die Piste „La VolatA“ liegt mir ganz gut“ | ]
Kira Weidle vor den Rennen in Val di Fassa: „Die Piste „La VolatA“ liegt mir ganz gut“

Val di Fassa – Am kommenden Wochenende gehen die Ski Weltcup Damen im italienischen Val di Fassa, erstmal nach dem Gewinn der WM-Silbermedaille von Kira Weidle, bei zwei Abfahrten und einem Super-G an den Start. Erstmals messen sich die Speed- Ladys auf der Piste „La VolatA“. Diese wurde speziell für internationale Rennen und Trainings auf allerhöchstem Niveau konzipiert. Es ist eine aufregende und steile Strecke, die ihren Start auf 2.514 Metern Seehöhe (Col Margherita) hat und auf 1.879 Metern Seehöhe (San-Pellegrino-Pass) ihren Endpunkt aufweist.  Die Piste ist 2.350 Meter lang …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Bitteres Saisonende für Jacqueline Wiles | ]
Bitteres Saisonende für Jacqueline Wiles

Portland – Die US-amerikanische Skirennläuferin Jacqueline Wiles musste im Dezember nach einem Sturz beim Ski Weltcup Super-G von Val d’Isére ihre Saison 2020/21 unterbrechen. Damals brach sie sich das linke Schlüsselbein. Doch die Athletin kämpfte sich zurück. Einen Monat später stand sie wieder am Start und bestritt  sowohl die Abfahrt als auch den Super-G im schweizerischen Crans-Montana.
Bei den Welttitelkämpfe in Cortina d’Ampezzo verletzte sie sich erneut am Knie. Nach einem dreimonatigen Aufenthalt in Europa, der mit zwei Verletzungen alles andere als nach Wunsch verlief, muss die zweifache US-Abfahrtsmeisterin sich erneut …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Brice Roger will in sechs Monaten wieder aus dem Vollen schöpfen | ]
Brice Roger will in sechs Monaten wieder aus dem Vollen schöpfen

La Plagne – Der französische Skirennläufer Brice Roger begab sich unters Messer; abermals wurde er am rechten Knie operiert. Der Athlet der Grand Nation verletzte sich bei der Ski Weltcup Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen so schwer, dass sein Traum von einer WM-Teilnahme in Cortina d’Ampezzo in buchstäblich letzter Sekunde wie eine Seifenblase zerplatzte.
Roger hatte schon oft Probleme mit seinen Knien. Bei seinem Sturz in Bayern riss er sich das Kreuzband. Ein Jahr zuvor erwischte es das linke Knie. Der Mann der Equipe Tricolore zog sich diese Verletzung in Bormio zu. Nun …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Victor Schuller gewinnt Europacup-Abfahrt der Herren auf dem Neveasattel | ]
Victor Schuller gewinnt Europacup-Abfahrt der Herren auf dem Neveasattel

Neveasattel – Heute wurde auf dem italienischen Neveasattel eine Europacup-Abfahrt der Herren ausgetragen. Dabei siegte der Franzose Victor Schuller in einer Zeit von 1.04,79 Minuten. Der mit der Startnummer 5 ins Rennen gegangene Angehörige der Equipe Tricolore musste zittern, als der Schweizer Ralph Weber mit der Startnummer 32 losfuhr. Am Ende war der Eidgenosse elf Hundertstelsekunden langsamer. Auf Position drei schwang der Schwede Olle Sundin (+0,12) ab.
Der Österreicher Julian Schütter (+0,18) wurde Vierter. Mit dem US-Amerikaner Erik Arvidsson (+0,28) klassierte sich ein Athlet von der anderen Seite des Atlantiks auf …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ester Ledecká verzichtet auf ihre Speedweltcup-Einsätze im Fassatal | ]
Ester Ledecká verzichtet auf ihre Speedweltcup-Einsätze im Fassatal

Fassatal – Wenn Mittwochvormittag der erste nachweltmeisterliche Abfahrtsprobelauf der Damen im Fassatal stattfindet, wird Ester Ledecká fehlen. Die Tschechin, die bei der Ski-WM in Cortina d‘Ampezzo sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G den vierten Platz belegte, entschied sich für eine Vorbereitung hinsichtlich der in Snowla stattfindenden Snowboard-Weltmeisterschaft. Somit ist sie aus dem Spiel, was den Gewinn einer möglichen kleinen Kristallkugel im Ski Weltcup betrifft.
Nun liegt es an den Schweizerinnen Lara Gut-Behrami und Corinne Suter, aber auch an der US-Amerikanerin Breezy Johnson, die Jagd auf die Italienerin Sofia Goggia …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.00 Uhr | ]
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.00 Uhr

Ab Freitag wird für die Speedspezialistinnen wieder ernst. Im Fasstal steht das erste Weltcuprennen nach den Ski-Weltmeisterschaften auf dem Programm. Zudem feiert die Strecke ihr Debüt im Ski Weltcup. Neben zahlreichen Europacuprennen wurde sie nur anlässlich der Junioren-WM vor zwei Jahren befahren. Alle Ski-Asse sind neugierig, und wollen kurz vor dem Saison-Finale noch einmal den Turbo zünden. Das zweite Abfahrtstraining in Val di Fassa steht am Donnerstag um 11.00 Uhr auf dem Programm. Die offizielle FIS Startliste für das 2. Abfahrtstraining am Donnerstag in Val di Fassa, sowie die Startnummern …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[24 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 10.15 Uhr | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Val di Fassa (Fassatal) 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 10.15 Uhr

Val di Fassa – Die Medaillen bei der Ski-Weltmeisterschaft 2021 sind vergeben. Nun sind die Speed-Damen erneut in Italien gefragt. Am kommenden Wochenende stehen im Fassatal zwei Abfahrten und ein Super-G auf dem Programm. Eigentlich hätten diese beiden Rennen als Olympia-Generalprobe in Janching (China) stattfinden sollen, aufgrund der COVID-19 Quarantäne-Bestimmungen, wurden die Rennen aus dem Reich der Mitte in die Provinz Trentino verlegt. Auch die abgesagte Abfahrt von Garmisch Partenkirchen wird im Fassatal nachgetragen. Nach den anstrengenden Tagen in Cortina d’Ampezzo werden viele Rennläuferinnen dankbar sein, dass ihnen die strapaziöse …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[24 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Kira Weidle hat den Durchbruch geschafft | ]
Kira Weidle hat den Durchbruch geschafft

Starnberg – Die 24-jährige DSV-Speedspezialistin hat uns bei der Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo mehr als nur glücklich gestimmt. Die Silbermedaille in der Abfahrt kann als Lohn für jahrelanges fleißiges Trainieren und Beharrlichkeit umrissen werden. Und je nachdem, wie die Sonne scheint, leuchtet die Medaille auch ein bisschen golden.
Die Athletin, die am Wochenende zweimal deutsche Meisterin wurde, ist eine sehr bodenständige Zeitgenossin. Klar läutete ihr Mobiltelefon in den Stunden nach dem Erfolg heiß, aber die Skirennläuferin hebt nicht ab. Starallüren kennt sie keine; in ihrem Elternhaus in Starnberg kann sie abschalten …

Alle News, Damen News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[22 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Schweizer Team so stark wie letztmals Ende der Achtzigerjahre | ]
Ski WM 2021: Schweizer Team so stark wie letztmals Ende der Achtzigerjahre

Neun Medaillen errangen die Schweizer Alpinen bei der Ski-WM 20212 in Cortina d’Ampezzo. Damit war die Ausbeute so gross wie seit mehr als drei Jahrzehnten nicht mehr.
Einzig 1987 bei den legendären Weltmeisterschaften in Crans-Montana (14 Medaillen, 8-mal Gold) und zwei Jahre später in Vail (11 Medaillen, 3-mal Gold) war das Swiss-Ski Team noch erfolgreicher gewesen als heuer in Venetien. Selbst wenn man berücksichtigt, dass früher noch kein Team Event und keine Parallel-Rennen ausgetragen wurden, fällt die Schweizer Bilanz in Cortina im Vergleich mit anderen Titelkämpfen grossartig aus. Acht der neun …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[22 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Selektionen für die Junioren-WM 2021 in Bansko | ]
Swiss-Ski News: Selektionen für die Junioren-WM 2021 in Bansko

Swiss-Ski hat die Selektionen für die alpinen Junioren-Ski-Weltmeisterschaften in Bansko (BUL) vorgenommen. Die aktuelle Covid-19-Situation führt dazu, dass bei den diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften Abstriche im Rennprogramm gemacht wurden. Sowohl die Abfahrt als auch die Kombination und der Team Event finden 2021 nicht statt.
Die Wettkampfdaten der Juniorinnen und Junioren werden strikt getrennt. Zunächst tragen die Männer an drei aufeinanderfolgenden Tagen ihre Rennen in den Disziplinen Super-G, Riesenslalom und Slalom aus, danach die Frauen. Pro Nation dürfen nur jeweils vier Athletinnen beziehungsweise Athleten nach Bansko reisen.
Über einen WM-Einsatz von Alexis Monney, der sich …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Acht WM-Medaillen – Schweizer Rekord für Lara Gut-Behrami | ]
Ski WM 2021: Acht WM-Medaillen – Schweizer Rekord für Lara Gut-Behrami

Mit zweimal Gold und einmal Bronze avancierte Lara-Gut Behrami bislang zur erfolgreichsten Athletin an den alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2021 in Cortina d’Ampezzo. Die Tessinerin hat damit insgesamt acht WM-Medaillen in ihrem Besitz – Schweizer Rekord bei den Frauen.
Lara Gut-Behrami ist für das Swiss-Ski Team eine Medaillengarantin an Weltmeisterschaften. Bereits 2009 in Val d’Isère gewann sie als damals 17-Jährige zweimal WM-Silber – in der Abfahrt und in der Kombination. Nach dem im Riesenslalom in Cortina errungen WM-Titel steht die Tessinerin bei zweimal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze. Bezüglich der Anzahl WM-Medaillen …

Alle News, Herren News, Ski WM 2021 »

[14 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Florian Schieder wird die Saison vorzeitig beenden müssen | ]
Ski-WM 2021: Florian Schieder wird die Saison vorzeitig beenden müssen

Cortina d’Ampezzo – Der Südtiroler Skirennläufer Florian Schieder kam bei seinem WM-Debüt in der heutigen Abfahrt böse zu Sturz. Kurz nach dem Ende der Entscheidung wurde klar, dass er in diesem Winter kein Rennen mehr fahren wird. Der erste Verdachtet lautet Kreuzbandriss.
Heute Nachmittag wird das lädierte linke Knie untersucht. Wer anstelle des gut im Training fahrenden Athleten morgen bei der Kombination nominiert wird, steht noch in den Sternen…………

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Abfahrt der Herren in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr | ]
Ski WM 2021: Abfahrt der Herren in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Einen Tag nach den Damen sind auch die Herren dran, was die WM-Abfahrt 2021 betrifft. Auf der Vertigne geht’s zur Sache. Auch wenn die Hausherren vielleicht einen kleinen Vorteil in Bezug auf die Pistenkenntnis haben, wollen auch die Konkurrenten aus den anderen Nationen auftrumpfen und am liebsten die Medaillen unter sich verteilen. Um 11 Uhr (MEZ) wird der erste Läufer aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS Startliste für den WM Abfahrtslauf der Herren, am Sonntag um 11.00 Uhr in Cortina d’Ampezzo, sowie die Startnummern und den …

Alle News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Herren in Cortina d’Ampezzo | ]
FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Herren in Cortina d’Ampezzo

Wenn am Sonntag um 11.00 Uhr, bei der Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo die WM-Abfahrt auf dem Programm steht, wird in der Königsdisziplin auf der Pista Vergine um Gold, Silber und Bronze gekämpft. Als Titelanwärter gehen der Schweizer Beat Feuz, Dominik Paris aus Südtirol und die Österreicher Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr an den Start. Um Edelmetall wollen auch der Südtiroler Christof Innerhofer, Max Franz aus Österreich, der Franzose Johan Clarey, sowie der Eidgenosse Marco Odermatt und Andreas Sander aus Deutschland, kämpfen. Auch wenn sich der amtierende Abfahrs-Weltmeister Kjetil Jansrud aus …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Corinne Suter krönt sich zur Abfahrtsweltmeisterin in Cortina d’Ampezzo | ]
Ski-WM 2021: Corinne Suter krönt sich zur Abfahrtsweltmeisterin in Cortina d’Ampezzo

Cortina d’Ampezzo – Strahlend blauer Himmel, viel Sonnenschein, eine verschneite Winterlandschaft. Der WM-Austragungsort Cortina d’Ampezzo präsentierte sich heute von seiner besten Seite. Und am heutigen Tag wurde die WM-Abfahrt der Damen ausgetragen. Dabei siegte die Schweizerin Corinne Suter in einer Zeit von 1.34,27 Minuten. Zwei Jahre nach ihrer Silbermedaille in Åre stieg die 1994 geborene Athletin heute auf das höchste Podest. Ebenfalls freuen kann sich die Deutsche Kira Weidle (+0,20), die ihre sehr gute Fahrt ähnlich wie Romed Baumann im Super-G der Herren mit dem Gewinn der Silbermedaille krönte. Lara …

Alle News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Romed Baumann möchte auch in der WM-Abfahrt ein Wörtchen mitreden | ]
Ski-WM 2021: Romed Baumann möchte auch in der WM-Abfahrt ein Wörtchen mitreden

Cortina d’Ampezzo – Der Deutsche Romed Baumann, der bis vor kurzer Zeit noch für den ÖSV fuhr, zeigte ab der ersten Zwischenzeit im WM-Super-G von Cortina d’Ampezzo seine ganze Klasse und raste am Ende zur Silbermedaille. Sieger Vincent Kriechmayr freute sich über die Vorstellung seines ehemaligen Teamkollegen. Baumann demonstrierte mit seiner Lockerheit, dass alles möglich sein kann. und so avancierte er zum Mit- oder vielmehr zum Geheimfavoriten im Hinblick auf die am Sonntag stattfindende Abfahrt.
Das Wintermärchen, das die Handschrift Baumanns ziert, wird von Monat zu Monat besser. In Deutschland fühlt …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[13 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr | ]
Ski WM 2021: Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.00 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Die schnellen Damen bestreiten nach dem Super-G mit dem Abfahrtslauf das zweite Speedrennen im Rahmen der diesjährigen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo. Auch wenn mit der verletzten Saisondominatorin Sofia Goggia aus Italien die große Favoritin auf Gold fehlt, wollen die anderen Athletinnen in die Bresche springen und aus ihren Reihen eine würdige Siegerin küren. Der Startschuss zur Abfahrt auf der Olimpia delle Tofane ertönt um 11 Uhr (MEZ).  Die offizielle FIS Startliste für die WM Abfahrt der Damen, am Samstag um 11.00 Uhr in Cortina d’Ampezzo, sowie die …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[12 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Damen in Cortina d’Ampezzo | ]
FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Der Abfahrtslauf der Damen in Cortina d’Ampezzo

Bereits vor dem Start in die Ski WM 2021 mussten die azurblauen Skifans einen Schock verdauen. Abfahrts-Olympiasiegerin Sofia Goggia verletzte sich in Garmisch-Partenkirchen schwer, und musste den Start in Cortina d’Ampezzo absagen. So gesehen ist ein Platz auf dem Podium für die Konkurrenz freigeworden.
Zu den Topfavoritinnen auf den Weltmeistertitel zählen die Schweizerinnen Corinne Suter und Lara Gut-Behrami, die US-Amerikanerin Breezy Johnson und Ester Ledecka aus Tschechien. Auf Edelmetall spekulieren auch die amtierende Abfahrts-Weltmeisterin Ilka Stuhec aus Slowenien, die Österreicherin Tamara Tippler, DSV Rennläuferin Kira Weidle, Kajsa Vickhoff Lie aus Norwegen, …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Der Abfahrtssieger in Garmisch-Partenkirchen des Jahres 2021 heißt Dominik Paris | ]
Der Abfahrtssieger in Garmisch-Partenkirchen des Jahres 2021 heißt Dominik Paris

Garmisch-Partenkirchen – Heute wurde in Garmisch-Partenkirchen die letzte Herrenabfahrt vor der Ski-WM in Cortina d’Ampezzo ausgetragen. Dabei meldete sich der Südtiroler Dominik Paris in einer Zeit von 1.33,81 Minuten und seinem Sieg eindrucksvoll zurück. Auf Platz zwei schwang der Schweizer Beat Feuz (+0,37), der seine Führung in der Disziplinenwertung ausbaute, ab. Matthias Mayer (+0,40) aus Österreich komplettierte als Dritter das Podest.
 
Dominik Paris: „Ich war heute schon sehr am Limit. Mir war es wichtig dass ich den Ski einfach laufen lasse, das ist mir aber nicht überall gelungen. Nach der Hölle …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[5 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker -Startzeit: 11.30 Uhr | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker -Startzeit: 11.30 Uhr

Garmisch-Partenkirchen – Wenige Tage vor dem WM-Startschuss wird in Garmisch-Partenkirchen die letzte Herrenabfahrt ausgetragen. Die Rennjury und das Organisationskomitee haben sich darauf verständigt, die Abfahrt auf der Kandahar auf Freitag 11.30 Uhr vorzuverlegen. Der Super-G der Herren wird zur gleichen Zeit am Samstag über die Bühne gehen. Grund für den Programmwechsel ist die, durch Regen und warmen Temperaturen in Mitleidenschaft gezogene, Rennstrecke. Durch die Änderung möchte man die Piste bestmöglich schonen. Wenn man einen Blick auf die Disziplinenwertung wirft, kann man davon ausgehen, dass alle Beat Feuz aus der Schweiz …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Wegen Corona: Verkürzte Ski Weltcup Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen | ]
Wegen Corona: Verkürzte Ski Weltcup Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen – Am heutigen Donnerstag wurde die einzige Trainingsfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen ausgetragen. Dabei hatte mit Max Franz ein ÖSV-Mann die Nase vorn. Er sah seine Fahrt als insgesamt gut an und hofft im Stillen, dass die Piste noch zwei Tage hält. Matthias Mayer, auch ein Kärntner, sagte indessen, dass der Hang interessant sei, einige Schläge aufweise und aufgrund diffuser Sichtverhältnisse schlecht zu fahren wäre. Die Temperaturen spielen auch eine entscheidende Rolle. Wenn es zu warm ist, schlage sich das auch auf die Piste nieder.
Die gestoppte Zeit war im …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Programmwechsel in Garmisch-Partenkirchen: Abfahrt am Freitag, Super-G am Samstag | ]
Programmwechsel in Garmisch-Partenkirchen: Abfahrt am Freitag, Super-G am Samstag

Mit einer Pressemitteilung informierte der internationale Skiverband (FIS) am frühen Donnerstagnachmittag, dass man bei den Ski Weltcup Rennen in Garmisch-Partenkirchen einen Programmwechsel vornimmt. Die Rennjury und das Organisationskomitee von Garmisch-Partenkirchen haben sich darauf geeinigt, die Abfahrt auf der Kandahar auf Freitag 11.30 Uhr vorzuverlegen. Der Super-G der Herren wird zur gleichen Zeit am Samstag über die Bühne gehen.
Grund für den Programmwechsel ist die, durch Regen und warmen Temperaturen in Mitleidenschaft gezogene, Rennstrecke. Durch die Änderung möchte man die Piste bestmöglich schonen………

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[4 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Wer schreibt in Cortina für die Schweiz Ski-Geschichte? | ]
Ski WM 2021: Wer schreibt in Cortina für die Schweiz Ski-Geschichte?

39 Schweizer Alpine haben an Weltmeisterschaften bislang mindestens einmal Gold errungen – 17 Frauen und 22 Männer. Welcher Name schafft es heuer in Cortina d’Ampezzo als 40. auf diese ehrenhafte Liste? Und wann gelingt es der Schweiz, den 200. Podestplatz an Alpin-Weltmeisterschaften zu erringen?
Wendy Holdener kennt das Gefühl bereits bestens, eine WM-Goldmedaille umgehängt zu bekommen. Die 27-jährige Schwyzerin hat sowohl bei der Heim-WM 2017 in St. Moritz als auch zwei Jahre später in Åre die Kombination für sich entschieden. 2019 gehörte sie zudem jener Schweizer Equipe an, die erstmals an …